Beiträge

"Bus" der Kreissparkasse ab dem 1. August 2011 nicht mehr im Auenweg

Im Jahr 2006 hatte die Kreissparkasse Euskirchen in Freilingen mit der mobilen Geschäftsstelle einen besonderen Service in Freilingen eingeführt. Dort hatte man die Möglichkeit, sämtliche Bankgeschäfte vor Ort zu erledigen.

In den vergangenen Jahren hat sich allerdings herausgestellt, dass die Kunden der Kreissparkasse aus Freilingen in weitaus überwiegender Zahl die Geschäftsstelle in Blankenheim nutzen.

Aufgrund dieser Entwicklung wird ab Anfang August der mobile Geschäftsbetrieb im Auenweg eingestellt.

Interview mit der hoffnungsvollen Fußballerin

Kurz nach dem Ende der überaus gelungenen Damenfußball-Weltmeisterschaft in Deutschland ist es uns geglückt, ein Interview mit der erfolgreichsten Fußballerin aus Freilingen zu führen, quasi dem weiblichen Pendant zu ihrem Cousin Fabian Giefer : Rebecca Bonzelet, Spielführerin des Vfl Kommern.

Im Frühjahr hat sie mit ihrer Mannschaft den FVM-Poklal gewonnen und kann deshalb demnächst im DFB-Pokal gegen den 1. FC Köln angefeuert und bewundert werden.

Wie Rebecca die Entwicklung des Frauenfußballs sieht und wie sie selbst zum Fußball gekommen ist, kann ab sofort unter der Rubrik Im Gespräch mit ... nachgelesen werden.

Nicht nur für Fußballfans absolut lesenswert !

 

 

Informationsschreiben der Gemeinde Blankenheim zur Fristenänderung bei der Dichtheitsprüfung

Nachdem der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung am 30. Juni 2011 ( näheres dazu auch unter der Rubrik Ratsecho ) das Konzept zur Dichtheitsprüfung der privaten Abwasseranlagen nach § 61 a LWG beschlossen hat, möchte die Verwaltung die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde über die veränderten Fristen informieren.

Die diesbezüglichen Änderungen können unter der Rubrik Aushang Gemeinde ausführlich nachgelesen werden.

Freilingen begrüßt jüngste Bürgerin Pauline Bichler

Ein wahres Sonntagskind...

Ganz besonders eilig hatte es die jüngste Freilingerin, Pauline Bichler, am Sonntag, 10. Juli 2011 das Licht der Welt zu erblicken. Die 4300 gr schwere und 56 cm große junge Dame wollte nicht einmal das Eintreffen der Hebamme abwarten und zog es vor, ihren bisherigen Aufenthaltsort mit Hilfe von Oma Petra und Papa Sascha zu wechseln.

Dabei wäre ihr dann noch fast Rosamunde Pilcher in die Quere gekommen. Beim ersten Anruf des werdenden Vaters mit dem Hinweis, dass wegen der starken Wehen wohl mit der Ankunft des Kindes zu rechnen sei, bat die angehende Oma (selbst vierfache Mutter) noch darum, erst den sonnabendlichen Liebesfilm im ZDF zuende schauen zu dürfen.

Schließlich will man ja 15 Minuten vor dem Schluss nicht ausgerechnet das gefühlvolle Happy-End bei solchen Sendungen verpassen und Kinder lasssen sich bei ihrer Ankunft in der Regel ja noch etwas mehr Zeit.

Doch da hatte sie die Rechnung ohne ihre eilige Enkelin gemacht. Beim zweiten Anruf nur drei Minuten später mit dem Hinweis, dass die Sachlage mehr als dringend sei, musste sich Oma dann doch noch loseisen und schaffte es dann so gerade noch, rechtzeitig zur ersten Presswehe einzutreffen.

Innerhalb von 10 Minuten war die junge Dame dann von den unverhofften Geburtshelfern ans Tageslicht befördert, genau passend zum Filmschluss um 21.45 Uhr. Also, ein gefühlvolleres und glücklicheres Ende hätte selbst Rosamunde Pilcher sich nicht ausdenken können. Nur dass die drei dieses Happy-End live und in Farbe erleben konnten.

Für die kurz darauf eintreffende Hebamme blieb dann nichts Weiteres zu tun, als die Nabelschnur durchzutrennen.

Wie es sich im Hause Giefer so gehört, dauerte es dann auch nicht lange, bis sich die gesamte Onkelschar samt Bundesligatorwart zur Begrüßung der neuen Erdenbürgerin eingefunden hatte. Und besser hätte die Familienvergrößerung auch für Brüderchen Jakob nicht laufen können : schlafen gehen, aufwachen, Schwester da !

Den stolzen Eltern Katharina Giefer-Bichler und Sascha Bichler wünschen wir an dieser Stelle herzlichen Glückwunsch zu ihrem Nachwuchs !

Und Oma Petra beglückwünschen wir ganz besonders zu dieser außerordentlichen Geburtshilfeleistung.

Was das verpasste filmische Happy-End angeht, noch ein kleiner Tipp: auf der Internetseite der ZDF-Mediathek kann man sich das Ende nochmal in aller Ruhe anschauen, zur Not auch zweimal !

Optimale Traninigsbedingungen für Tanzgruppen

 

 

Nun hat nicht nur das Schloss in Versailles bei Paris einen berühmten Spiegelsaal : seit kurzem kann auch das neue Bürgerhaus in Freilingen mit einer spiegelnden Besonderheit aufwarten, einem Tanzspiegel.

Da die Räumlichkeiten vor allem zu Übungszwecken für diverse Tanzgruppen und -projekte genutzt werden sollen und werden, war es naheliegend, der Anregung der Tanzpädagogin Gaby Schnichels zur Installation einer großen Spiegelwand nachzukommen.

Mit einer Breite von 5 m und einer Höhe von 1,50 m haben kleine wie große Tänzer nun die Möglichkeit, sich während ihrer Übungsstunden selbst zu kontrollieren. Dadurch können die tänzerischen Bewegungsabläufe selbst eingeschätzt und eigenständig verbessert werden.

Gerade die jüngeren Tänzerinnen waren bei den ersten Proben mehr als begeistert, dass sie sich nun selbst bei ihren Tänzen zuschauen können und damit auch ihr eigenes Publikum bilden, ein überdies nicht zu unterschätzender Unterhaltungswert !

Diejenigen, die vielleicht in näherer Zukunft im Bürgerhaus eine private Veranstaltung planen brauchen hingegen keine Bedenken zu haben, dass sie bei ihrem Fest die "doppelte Gästeschar" im Raum sitzen haben : bei der Neuanschaffung der Vorhänge für die Fenster des Bürgerhauses wurde direkt die für die Spiegelbreite erforderliche Menge mitbestellt. Sobald die entsprechenden Stangen an der Spiegelwand angebracht sind, besteht dann die Möglichkeit, die Spiegel bei Bedarf auch zu verhängen.

Übrigens : das Bürgerhaus steht auch ortsfremden Tanzgruppen zu Übungszwecken offen, einfach mal nachfragen !

 

Sommerliche Musik aus Kalifornien

Wer noch die passende CD mit unbeschwerter, eingängiger Musik für seinen Sommerurlaub sucht, der sollte einmal unter der Rubrik "Simon`s Tipp" nachschauen.

Dort kann man sich über die vor wenigen Tagen veröffentlichte neue CD "All of you" von Colbie Caillat informieren. Wem diese Künstlerin noch völlig unbekannt ist, hat in jedem Fall etwas nachzuholen.

Also, anklicken und reinhören, sehr empfehlenswert !

 

Sommer-Tanzprojekt 2011 mit sehenswerter Schlussveranstaltung aller Gruppen

Im Saal Meiershof in Freilingen wurde wieder getanzt, was die Bühnenbretter hielten. Bei der Abschlussaufführung des Sommer Tanzprojekts 2011 am Mittwoch, 6. Juli 2011 zeigten viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene ihr Können.

Schon zum dritten Mal wurde den zahlreich erschienenen Eltern und Angehörigen eine Show präsentiert, bei der fast alles aus dem Bereich “Tanz“ zu sehen war.

Die Tänzer zeigten coole Hip Hop und Jumpstyle Moves. Zu aktuellen Hits wurde Jazz, Afro und auch etwas Burlesque getanzt. Ein Stück Moderndance durfte natürlich auch nicht fehlen. Hierbei mussten sich die Tänzer sehr gefühlvoll und ausdrucksstark bewegen.

Der Kostümwechsel einiger Tänzer überraschte die Zuschauer, so wurde aus dem coolen Hip Hop Style ein eher strenger Ballerinalook.

Die Jugendlichen zeigten einen Mix aus fünf verschiedenen Tanzrichtungen. Zusätzlich kamen Seile und Hula Hoop Reifen zum Einsatz.

Die jüngsten Projektteilnehmer präsentierten den Gästen eine Modenschau, in der eigens zusammengestellte Outfits vorgeführt wurden.

Zum Finale tanzten alle Tänzer zusammen ein kleines Stück Jumpstyle. Mit vielen bunten Luftballons verabschiedete Gabi Schnichels dann alle Projektteilnehmer in die Sommerpause.

Das Winter Tanzprojekt 2011 startet nach den Sommerferien.

 

 

Gesamter Ortslage wird Wasserhahn abgedreht

Wegen unaufschiebbarer Reparaturarbeiten an der Hauptwasserleitung in Freilingen, Bereich Reetzer Straße/Seestraße, wird  es leider notwendig, am Freitag, 8. Juli 2011 ab 8.00 Uhr in der gesamten Ortslage die Wasserzufuhr für einige Stunden zu unterbrechen.

Das Wasserwerk der Gemeinde Blankenheim bittet wiederum vorsorglich darum, Wasch-, Spülmaschinen und Durchlauferhitzer sowie alle anderen elektrischen Warmwasserbereiter  nicht  in  Betrieb  zu  nehmen !

Wer also keine böse Überraschung unter der Dusche erleben möchte, der sollte vor 8.00 Uhr seine morgendliche Wäsche beendet haben !

"Ratsmarathon" vor der Sommerpause

Da soll noch einmal einer behaupten, Politiker nähmen sich nicht genügend Zeit für die Beratung von Bürgerinteressen und kommunalen Belangen  : die letzte Ratssitzung vor den Sommerferien am 30. Juni 2011 war mit einer Dauer von 5 Stunden schon rekordverdächtig.

Aber es standen ja auch einige für die Entwicklung der Gemeinde Blankenheim bedeutsame Themen auf der Tagesordnung. Insbesondere ging es um die Frage der grundsätzlichen Verfahrensweise im Hinblick auf Windenergienanlagen auf gemeindlichem Gebiet; ein Thema, das in der Bevölkerung in den letzten Wochen für erhebliche Diskussionen gesorgt und dementsprechend Befürworter wie Gegner von Windkraftanlagen auf den Plan gerufen hatte.

Welche Argumente sich diesbezüglich gegenüberstanden, kann unter der Rubrik "Ratsecho" im Einzelnen nachgelesen werden.

Hier kann man sich dann auch über die weiteren Punkte informieren, die in dieser Mammutsitzung angesprochen wurden und in irgendeiner Form für Freilingen relevant sind : Grundschulverbund, geplante Erweiterungen am Campingplatz Freilingen, Dichtheitsprüfung privater Abwasseranlagen.

 

Übrigens :

Wen das Thema "Windkraft" in der Gemeinde Blankenheim interessiert, dem kann ich nur die Teilnahme an der Podiumsdiskussion "Pro & Contra Windkraft" am Freitag, 08. Juli, 19.30 Uhr in der Gaststätte "Zum Hobbywirt" in Hüngersdorf empfehlen, die allen Interessierten offensteht.

Die Moderation der Diskussion hat der Landtagsabgeordnete Klaus Voussem (CDU).

Als Gäste sind für den Bereich Tourismus Bürgermeisterin Margareta Ritter (CDU) aus Monschau und Ernst Lüttgau, Betreiber des Eifel-Camps in Freilingen eingeladen.

Den Schwerpunkt Emissionen decken Holger Gassner, Leiter Märkte und Politik, RWE Innogy und Prof. Dr. Helmut Alt von der FH Aachen als Experten ab.

Und für den Bereich Finanzen (Kommunal und Bürger) stehen Bürgermeister Rolf Hartmann (parteilos) und Heinrich Duepmann, Gütersloh, 1. Vorsitzender der NAEB (Nationale anti-EEG-Bewegung e.V.) Rede und Antwort.

Wie man sieht, eine illustre Referentenschar, die im Anschluss an die einzelnen Vorträge für gezielte Fragen der Bürger zur Verfügung steht.

Der Bundestagsabgeordnete Detlef Seif (CDU) wird abschließend versuchen, die Ergebnisse der Diskussionen zusammen zu fassen.

Also eine interessante Veranstaltung, nicht nur für CDU Mitglieder !!!

Hingehen und mitreden ...

Es gibt sie noch ...

 

 

Auch wenn man seit längerer Zeit nichts mehr von ihnen gehört hat, machen sie doch noch zusammen Musik : die Jungs der Nachwuchs-Coverband von CONTRAST.Silver.

Nach ihrem ersten größeren öffentlichen Auftritt im letzten Jahr, für den sie viel Anerkennung und Applaus eingeheimst hatten, war es zwar etwas stiller um die fünf jungen Musiker geworden. Dennoch haben sie sich natürlich nicht zweimal bitten lassen, als man sie wieder wegen eines Auftrittes als Vorgruppe von Noxit beim diesjährigen "Sommer am See" angesprochen hat.

Und so kann man sich am Donnerstag, 14.Juli 2011 ab 18.00 Uhr an der mit Überdachungen und Veranstaltungszelten aufgerüsteten Weiheranlage in Blankenheim davon überzeugen, dass die Mitglieder von CONTRAST.Silver nichts verlernt haben. Im Gegenteil, zwar treten sie in diesem Jahr ohne Sängerin auf, dafür haben sie aber ihr Repertoire genau passend auf die unverkennbare Stimme von Gitarrist und Band-Sänger Lukas Hellenthal aus Freilingen ausgesucht.

Ob z. B Jay Sean, Limp Bizkit, Bruno Mars, Linking Park oder 30 Second to Mars. Neben Lukas versprechen Leon Böhm (Keyboard) aus Freilingen, Sebastian Lülsdorf (Schlagzeug) aus Lommersdorf, Carsten Reetz (Gitarre) aus Dollendorf und Jonas Setzer (Bassgitarre) aus Kommern ein abwechslungsreiches Programm und werden die Stimmung schon aufzuheizen wissen.

Und einen ansprechenden Sound können die Fünf (alle zwischen 16 und 17 Jahren alt !) auf jeden Fall bieten : sie dürfen nämlich die Anlage von den "Profis" von Noxit benutzen, so dass für ausreichende Lautstärke gesorgt sein wird. Aber das gehört sich ja auch so für einen ordentlichen Rockabend !

Da mit Lukas und Leon zwei Freilinger Jugendliche an dem Bandprojekt beteiligt sind, wünschen wir der Nachwuchsriege viel Erfolg für ihren Auftritt und hoffen, dass sie das Publikum bei bestem Sommerwetter begeistern können.

Übrigens, wer sich über das gesamte Programm der Veranstaltungsreihe "Blankenheimer Sommer am See" informieren möchte, der kann dies unter folgendem Link tun : Sommer am See 2011.

Tura Lommersdorf bietet buntes Programm

Wer am kommenden Wochenende, 8. - 10. Juli 2011 nicht allzu weit zur nächsten Veranstaltung fahren möchte, für den bietet sich der Besuch des Sportfestes in unserem Nachbarort Lommersdorf an.

Natürlich steht dabei mit den verschiedensten Jugendturnieren ganz der Fußball im Mittelpunkt, wobei auch zahlreiche Freilinger Nachwuchsschützen anzutreffen sind.

Da auch dieses Sportfest an der zur Zeit stattfindenden Frauen-WM nicht vorbeikommt, hat man sich für Samstagabend ein Fußballspiel ganz besonderer Art einfallen lassen : es treten nämlich die "Klosterfrauen" gegen die "herben Jungfrauen" an. Wer sich genau hinter diesen Mannschaften verbirgt und welche besondere Spielweise bei diesem einzigartigen Aufeinandertreffen geboten wird, soll an dieser Stelle nicht verraten werden. Eines steht aber fest : spaßig wird es in jedem Fall !

Da auch für das leibliche Wohl an allen Tagen bestens gesorgt ist, gibt es also keinen Grund, am Wochenende zu Hause zu bleiben.

Die Tura Lommersdorf freut sich auf Ihr Kommen und bedankt sich schon jetzt für die Unterstützung der Jugendarbeit !

Nähere Hinweise hinsichtlich des Turnierverlaufs können dem unten abgebildeten Plakat entnommen werden :

 

Drittes Freilinger Gesicht im Blankenheimer Gremium

(offizielles Foto Kreistag Euskirchen)

Ab Donnerstag, 30. Juni 2011 ist Freilingen mit dann drei Ratsmitgliedern bestens vertreten : Neben Erwin Mungen (CDU)  und mir (UWV) wird dann auch Markus Ramers, hoffnungsvoller politischer "Nachwuchs" und engagiertes SPD-Kreistagsmitglied aus Freilingen, im Blankenheimer Gemeinderat vertreten sein.

Er rückt für den ausscheidenden SPD-Ratsvertreter Klaus Wall nach, der seine Frau für drei Jahre in die Türkei begleitet und sein Mandat mit Wirkung zum 29. Juni 2011 niedergelegt hatte.

Markus übernimmt als Ratsmitglied auch alle Mandate, die sein Vorgänger bisher bekleidet hatte, u.a. die Mitgliedschaft im Rechnungsprüfungsausschuss sowie im Ausschuss für Generationen und öffentliche Sicherheit. Nach eigenem Bekunden wird er sich dort verstärkt für seine Schwerpunktthemen Familie, Jugend und Bildung engagieren ( s. dazu auch die eigene Stellungnahme unter folgendem Link : www. markus-ramers.de).

Wir wünschen Markus viel Erfolg für seine anstehenden Ratsaufgaben und freuen uns jetzt schon auf eine konstruktive, parteiübergreifende Zusammenarbeit !

 

Reparaturarbeiten an defekten Schiebern

Wegen dringender Reparaturarbeiten an defekten Schiebern in der Ortslage Freilingen kommt es in den folgenden Wochen zu einzelnen Wasserabsperrungen.

Die stundenweise Unterbrechung der Wasserzufuhr wird morgens  ab ca. 8.00 Uhr für zwei bis drei Stunden vorgenommen.

Damit sich jeder frühzeitig auf das fehlende Nass aus seinem Wasserhahn einstellen kann, erhalten die betroffenen Bürger der zur Reparatur anstehenden Straßenbereiche 1-2 Tage vorher nochmals eine schriftliche Benachrichtigung seitens des gemeindlichen Wasserwerks.

Die offizielle Mitteilung des Gemeindewerks wir unter der Rubrik Aushang Gemeinde veröffentlicht. Dort kann auch nachgelesen werden, was während der Sperrung zu berücksichtigen ist.

 

Highlight am Freilinger See am ersten Juliwochenende

Nun bereits zum 35. Mal veranstaltet der Musikverein Freilingen am ersten Juli Wochenende sein bekanntes Seefest am Freilinger See.

Auch in diesem  Jahr erwarten Euch an beiden Tagen leckere Spezialitäten vom Grill, frisch Gezapftes vom Fass an einem der beiden Bierbrunnen sowie genussvolle Weine der Mosel an unserem Weinpavillon und natürlich jede Menge musikalische Unterhaltung !

Am Samstag, 2. Juli 2011 wird sich ab 17:30 Uhr die Schranke zum Veranstaltungsgelände öffnen...

Ab 20.00 Uhr werden unsere Musikfreunde aus Eschfeld nun schon zum zweiten Mal das Seefest musikalisch eröffnen. Im Anschluss wird dann die "Maddy´s Music & Light mobile Disco -Show" für Stimmung und Unterhaltung bis in die frühen Morgenstunden sorgen.

Für alle Frühaufsteher unter Euch beginnt der Sonntag, 3. Juli 2011 dann ab 8.00 Uhr mit einem Trödelmarkt.

Ein abwechslungsreiches Musikprogramm werden ab 12.00 Uhr der Musikverein Reetz und anschließend die Ahrhüttener Musikanten bieten.

Zum Mittagstisch am Sonntag gibt es neben den bekannten Grillspezialitäten auch wieder einen guten Eintopf: "Erbsensuppe".

In unserer Cafeteria werden dann ab 14.00 Uhr noch frisch gebackene Waffeln sowie Kaffee und Kuchen serviert.

Auch unsere kleinen Gäste kommen am Sonntag ganz auf Ihre Kosten, z. B. beim Kinderschminken, Zaubersteine malen, Dosen werfen oder aber bei der Verlosung mit Sofortgewinnen.

Freundliche Kuchenspenden nimmt der Musikverein natürlich gerne entgegen. Zur besseren Planung wäre es nett, wenn Ihr Euch kurz bei Ingrid Reifferscheid (Tel. 90 10 98 ) melden würdet. Vielen Dank !!!

Auf Euer Kommen freut sich der Musikverein Freiligen.

"Impressionen" vom diesjährigen Kinderfest

Obwohl man beim diesjährigen Kinderfest am 18. und 19. Juni 2011 auf jeden Fall regenfeste Kleidung an- oder wenigstens dabeihaben musste, kann die Freiwillige Feuerwehr Freilingen auch diesmal wieder auf ein gelungenes Kinderfest zurück blicken.

Wenn Sie mehr über diese Veranstaltung erfahren möchten, dann klicken Sie doch einfach einmal die Rubrik Rückblick Kinderfest 2011 an.

Dort können Sie sich auch anhand einiger Fotos einen Eindruck davon verschaffen, was Sie verpasst haben, wenn Sie an diesem Wochenende wegen der "Regenfluten" zu Hause geblieben sind.

Die Kinder hatten in jedem Fall wieder ihren Spaß, und das ist ja bei diesem Fest auch das Wichtigste !

Freilinger Infobox

  • Fr, 28.08.: Dorfbereisung "Unser Dorf hat Zukunft", Abschlusspräsentation 9.50 Uhr, Bürgerhaus 

Allgemeine Termine

15 Aug
Open Air Kino Blankenheim
15.08.2020 19:30 - 23:00
22 Aug
Open Air Kino Blankenheim
22.08.2020 19:30 - 23:00

Marktplatz

Unterstellplatz gesucht
( / Ich suche)

noimage
15.07.2020

Sichere parkplatz Caravan (1 woche)
( / Ich suche)

noimage
09.07.2020

Letzte Kommentare

  • Kritiker/in, 1 Tag her Lesen
    Es ist der Wahnsinn was sich hier an...
  • Kritiker/in, 1 Tag her Lesen
    Kinder kacken aber nicht nach Laune...
  • Günter schmidt, 2 Tage her Lesen
    Top! Der einzige See in meiner nähe an...

Abfallkalender

 

 

 

Werbung