"Das große Krabbeln..." war am Sonntag, 17. Juni 2018 auf dem Kinderfest der Freiwilligen Feuerwehr angesagt. Vom viel beklagten demografischen Wandel war an diesem Tag nicht sehr viel zu spüren. Gerade kleine Kinder beherrschten den Dorfplatz und die Veranstaltungsfläche rund um Feuerwehr- und Bürgerhaus und machten dem Namen der Veranstaltung alle Ehre. Es stimmte letztlich alles auf diesem Feuerwehrfest: Wetter, Stimmung und Unterhaltung. Am Ende enttäuschte nur die Fußballnationalmannschaft beim Public Viewing... 

Eine erfreuliche Nachricht für das Vereinskartell Freilingen... aufgrund eines Anfang des Jahres gestellten Antrages hat die Bürgerstiftung der Kreissparkasse Euskirchen dem Vereinskartell einen Betrag von 750 € zugesprochen. Die Mittel sollen für die Anschaffung von zwei weiteren Ortseingangstafeln verwendet werden. 

"Time to say goodbye" - nach 55 Jahren erfolgreichen Wirkens schließt die Realschule Blankenheim am Ende dieses Schuljahres endgültig ihre Pforten. Wenn dies auch unbestritten ein trauriges Ereignis ist, lässt es sich die Schule nicht nehmen, sich mit einem großen Abschiedsfest von Schülern, Eltern, Lehrern, aber auch allen "Ehemaligen" zu verabschieden, und zwar am Samstag, 07. Juli  2018 ab 19.30 Uhr in der Weiherhalle in Blankenheim. 

"Wasser für Burg Blankenheim - Ein Technikwunder des Mittelalters und seine Wiederentdeckung", so der Titel der Sonderausstellung im Eifelmuseum Blankenheim, die am 17. Juni um 11.00 Uhr offiziell eröffnet wird und bis zum 27. Oktober besichtigt werden kann. Die Dokumentation eines der bedeutendsten Kulturdenkmäler der Gemeinde ist Teil eines umfangreichen Programms anlässlich des 550-jährigen Jubiläums des Tiergartentunnels, das in den nächsten Monaten interessante Veranstaltungen rund um dieses Technikwunder bietet.

Zum mittlerweile 14. Mal findet am Sonntag, 10. Juni 2018 startet sie wieder, die "Tour de Ahrtal"und stellt inzwischen "Das" Radsportevent in der Eifel und im Ahrtal dar. Der Radaktionstag besticht dabei nicht nur durch seine wundervolle Naturlandschaft, sondern auch durch zahlreiche Aktionspunkte entlang der Strecke mit einem bunten Unterhaltungs-, Musik-, Gastronomie- und Informationsangebot für Groß und Klein.

"Dat Wasser vun Frellenge es jot"...das gilt auch für die Badesaison 2018, die bald wieder losgehen wird. Das kann man schwarz auf weiß in einer Mitteilung des nordrhein-westfälischen Umweltministeriums lesen, nach der alle Badeseen im Umkreis „ausgezeichnet“ sind und damit die höchste Kategorie erreichen, die bezüglich der Badequalität der Gewässer erreicht werden kann.

Auch in diesem Jahr kann man sich immer wieder mittwochs auf jede Menge Live-Musik und Open-Air-Genuss im Biergarten "Zum Wiesengrund" in Eichenbach freuen. Die Freilinger Musik-Szene ist ebenfalls wieder zweifach vertreten mit dem FDH & Bums und dem Musikverein Freilingen. Hier schon einmal ein Überblick über die Termine von Ende Mai bis Mitte September und die musikalischen Leckerbissen.

Leider ist sie schon wieder vorbei, die Kirmes 2018 in Freilingen vom 5. bis 7. Mai. Aber was Veranstalter wie Teilnehmer in diesem Jahr erleben konnten, das war in vielerlei Hinsicht überraschend und außergewöhnlich, nicht nur im Hinblick auf das Wetter, das uns drei Tage lang mit wolkenlosem Himmel und sommerlichen Temperaturen verwöhnte. Denn erstens kommt es anders und zweitens als man denkt...

Seit 2012 gibt es in Freilingen die "Bücherbude" auf dem Marienplatz, initiiert und betreut von Rosi und Michael Hermanns. Seitdem hat diese unkomplizierte Bücherausleihestation schon einiges erlebt, über das an dieser Stelle ein interessanter Bericht geschrieben werden konnte, u.a. die  Einweihung durch "Et Fussich Julche" und eine mangels erschienenem Autor improvisierte Open-air-Krimilesung mit einem ebenso gut besuchten "Nachholtermin". Nun gibt es eine weitere Geschichte über das Freilinger Literaturhäuschen bzw. dessen Inhalt, die unbedingt erzählt werden muss...

BürgerDIALOG - so der Titel der Vor-Ort-Sprechstunde des Blankenheimer Bürgermeisters Rolf Hartmann, bei der sich der Verwaltungschef Probleme, Wünsche und Anregungen der Bürger bei einem Rundgang durch die Ortschaft anhört und diskutiert. Am Donnerstag, 3. Mai stand Freilingen auf dem Besuchsplan und es wurden zahlreiche Themen von den Freilingern angesprochen und dem Amtschef als Hausaufgabe mit auf den Weg gegeben. 

Ende Juni 2019 findet am Freilinger See der "Eifel Hero Triathlon" statt. Schon jetzt hat Freilingen seine Sport- bzw. Mehrkampf-Helden gefunden. Thomas Renner und Max Hierlwimmer konnten beim 21. Eifeler Cross-Duathlon in Schleiden am 22. April den Sieg bei der Zweier-Wertung erringen. Aber auch Felix Giefer und Johannes Hilgers, allesamt vom Team Kettenfett zeigten ganz beachtliche Wettkampfleistungen. Herzlichen Glückwunsch.

Der Wonnemonat Mai bereitet bekanntlich die größten Glücksgefühle, nicht nur wegen der erwachenden Natur, sondern auch wegen der vielen traditionellen Veranstaltungen, die in den nächsten Wochen anstehen. So kann nämlich nur eine Woche nach der Freilinger Kirmes auch im Nachbarort Lommersdorf Kirmes gefeiert werden, nämlich vom 12. bis 15. Mai 2018. Übrigens, der Musikverein Freilingen ist auch mit dabei...

Infobox

  • So 17.06: Kinderfest, ab 10.30 Uhr Dorfplatz 
  • Mi 27.06.: Sondermüll, 12.45-13.15 Uhr, Bürgerhaus
  • Sa 30.06 / So 01.07.: Seefest des Musikvereins  

 

Allgemeine Termine

Jun
19

19.06.2018 15:30 - 18:00

Jun
23

23.06.2018

Letzte Kommentare

  • K.-H. Scheven, 1 Woche her Lesen
    Hat sich erledigt.
  • Antonia, 1 Woche her Lesen
    hahahhahahahahahahahahahahah
  • Wolfgang Börs / Feri..., 4 Wochen her Lesen
    Sorry, die richtige Nummer lautet...

Abfallkalender

 

 

 

 

Werbung