Beiträge

"Kuimba“ -  ist Suaheli und heißt übersetzt „Singen“. Und genau darum dreht es sich am Sonntag, 7. Juli um 18.00 Uhr in Blankenheimerdorf bei einem Gemeinschaftskonzertes des Chores "Kuimba" unter der Leitung von Reinhild Jovari und des Musikvereins Blankenheimerdorf im Saal Friesen. Der Chor probt zwar in Blankenheimerdorf, setzt sich aber aus Sängern und Sängerinnen aus zehn verschiedenen Orten zusammen, unter anderem auch aus Lommersdorf und Freilingen. Sehr zu empfehlen!

Nicht nur die Sonne hat bei der Premiere des Eifel Hero Triathlons alles gegeben - alle 8 Freilinger Teilnehmerinnen und Teilnehmer erbrachten beim ersten ausschließlich auf Gemeindegebiet ausgetragenen Triathlon trotz fast unerträglicher Hitze sportliche Meisterleistungen und erzielten hervorragende Ergebnisse in ihren jeweiligen Startklassen. Eine tolle Veranstaltung, nicht zuletzt dank der vielen ehrenamtlichen Helfer und Unterstützer. So wurden z.B. allein fast 30 Kuchen aus Freilingen für den Verkaufsstand des Fördervereins für tumor- und leukämiekranke Kinder Blankenheimerdorf e.V. gespendet. Vielen Dank!

50 Jahre Gemeinde Blankenheim - dieses stolze Jubiliäum wird in der Gemeinde in diesem Jahr, ein halbes Jahrhundert nach der kommunalen Neugliederung auf verschiedene Weise gefeiert. Unter anderem kann man sich in einer Ausstellung im Eifelmuseum über die Vielfältigkeit der Gemeinde informieren, da sich jeder der 17 Orte mit einer selbst gestalteten Stellwand präsentiert. Die Eröffnung findet am 7. Juli um 15.00 Uhr statt.

Blankenheim Sommer am See - bereits zum 14. Mal kann man in diesem Jahr an allen vier Donnerstagen im Juli, jeweils von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr Live-Musik und kulinarische Köstlichkeiten an der Weiheranlage in Blankenheim genießen. Im Angebot sind auch wieder ein Kinderprogramm, das u.a. von den Kindergärten aus der Gemeinde gestaltet wird und natürlich FDH & Bums, auf die man sich am 25. Juli freuen kann.

"It's See-time"... Der Musikverein Freilingen 1952 e.V. veranstaltet am 6. und 7. Juli 2019 bereits zum 44. Mal das Seefest am Freilinger See. Auf dem Programm stehen nehmen den gewohnten kulinarischen Genüssen auch wieder gute Musik und eine schöne Atmosphäre am idyllisch gelegenen Freilinger See.

Die vorbildliche Rettung eines "verunglückten Autofahrers" wurde am Sonntag, 23. Juni auf dem Kinderfest der Freilinger Feuerwehr im Zusammenspiel mit Feuerwehrkameraden der benachbarten Löschgruppe aus Lommersdorf demonstriert und rundete das gelungene Programm für Groß und Klein an dem sommerlichen Tag ab. Ein schönes Fest...

Geschafft - nachdem kurz vor der Freilinger Kirmes Anfang Mai Dorftafel Nummer 2 in der Reetzer Straße aufgestellt worden war, konnte das Projekt "Dorftafeln für Freilingen" jetzt mit dem Aufstellen der dritten Tafel erfolgreich abgeschlossen werden. Nun wird man auch in der Blankenheimer Straße herzlich in Freilingen willkommen geheißen. Und das auch noch mit wechselnden Zusatztafeln mit Hinweisen auf die aktuellen Veranstaltungen im Ort, wie zur Zeit das bevorstehende Seefest am 6. und 7. Juli. 

Seit Samtstagmorgen, 15. Juni ist sie spurlos verschwunden: die einjährige, grau weiß gefleckte Katzendame "Lotte" aus der Reetzer Straße. Alle bisherigen Bemühungen, sie im näheren Umfeld wieder zu finden, waren bisher erfolglos. Vielleicht ist sie ja irgendwo anders in Freilingen oder am Freilinger See zufällig gesehen worden.

Wer hilft mit ? - Beim Eifel Hero Triathlon am 29. Juni gibt es nicht nur sportliche Highlights, sondern auch ein umfangreiches Kuchenbuffet für Zuschauer, Gäste und Teilnehmer. Zuständig für die Organisation und die Betreuung des süßen Angebotes ist der Förderverein für tumor- und leukämiekranke Kinder Blankenheimerdorf e.V., auch als unsichtbare Freunde bekannt. Die unermüdlichen Ehrenamtler des Blankenheimerdorfer Vereins suchen jetzt großzügige KuchenbäckerInnen, die sie mit einer Kuchenspende unterstützen. Wer hilft mit?

"Dat Wasser vun Frellenge es jot"...da kann der Eifel Hero Triathlon am 29. Juni getrost kommen, denn auch für die kommende Badesaison 2019 kann das Badewasser des Freilinger Sees beste Qualität vorweisen. Das kann man schwarz auf weiß auf der Seite des nordrhein-westfälischen Umweltministeriums nachlesen. Danach sind alle Badeseen im Umkreis „ausgezeichnet“ und erreichen damit die höchste Kategorie, die bezüglich der Badequalität der Gewässer erreicht werden kann.

Zum mittlerweile 15. Mal findet am Sonntag, 16. Juni 2019 die "Tour de Ahrtal" statt und stellt inzwischen "Das" Radsportevent in der Eifel und im Ahrtal dar. Der Radaktionstag besticht dabei nicht nur durch seine wundervolle Naturlandschaft, sondern auch durch zahlreiche Aktionspunkte entlang der Strecke mit einem bunten Unterhaltungs-, Musik-, Gastronomie- und Informationsangebot für Groß und Klein.

Freilinger Infobox

  • So. 1.12. u. 8.12.: "Hyggeliges Basarchen", jeweils 11.00-14.00 Uhr, Atelier Wolff, Steinstraße 14
  • Sa, 14.12.: "Adventszauber", ab 15.00 Uhr, am und im Bürgerhaus

Allgemeine Termine

17 Dez
Weihnachtsmarkt in Ripsdorf
17.12.2019 15:30 - 18:00

Letzte Kommentare

  • Max Mustermann, 5 Tage her Lesen
    Habe ich natürlich längst getan. Hatte...
  • Simone Böhm, 1 Woche her Lesen
    Genau, der Meinung bin ich auch, man...
  • Helmut Fuß, 1 Woche her Lesen
    Das das nicht so ist, kann zu jeder Zeit...

Foto der Woche

"Freilinger Tassensammlung"

Abfallkalender

Werbung