Beiträge

"Frellenge Eloo" - auch die diesjährige karnevalistische Veranstaltung am Freitag, 1. März 2019 im Saal Meiershof verspricht wieder alle Unterhaltungsrekorde zu brechen. Denn die Organisatoren Jana und Peter Reiferscheid haben für die Freilinger Karnevalssitzung eine lange Liste von abwechslungsreichen Auftritten zusammengetragen. Dabei ist das Programm im Saal Meiershof wieder umfangreich, attraktiv und geheimnisvoll, vor allem was das Freilinger Prinzenpaar angeht!

Aufgrund der Anregungen aus der Bevölkerung sind vom Kreis Euskirchen in den letzten Wochen bzw. Monaten Verkehrsmessungen im Kreuzungsbereich an der L 115 (Problem: der aus Ahrhütte kommende Verkehr)) und an der K41 in Freiligen (Problem: der vom See kommende Verkehr) durchgeführt worden, um vermutete Geschwindigkeitsüberschreitungen feststellen zu können. Hier die Ergebnisse bzw. Auswertungen der Geschwindigkeitsmessungen. 

„Hier herrscht ein rauer Umgangston, hart aber herzlich“ – so der Kommentar von Manuel Sanz nicht etwa zum Arbeitsklima im Sternerestaurant in Heinsberg, in dem er normalerweise arbeitet, sondern bezüglich der Austernbauern in der Normandie. Dort hat der aufstrebende Nachwuchskoch im vergangenen Jahr ein einwöchiges Praktikum absolviert, um den Weg der Delikatesse von der Produktion, über die Verarbeitung bis hin auf den Gourmet-Tisch zu verfolgen. Eine unvergessliche Erfahrung, bei der er von einem Kamerateam des WDR begleitet wurde. Über die sehenswerte Doku, aber auch seinen Werdegang bis hin zum Sous-Chef, seine Vorlieben in der Sterneküche und einiges Mehr sprachen wir mit Manuel in einem Interview für WiF. Sehr, sehr interessant!

Wie sieht der Trassenverlauf zwischen den Anschlussstellen Blankenheim und Kelberg aus und welche Auswirkungen hat er auf Anwohner, Flora und Fauna? Diese und weitere Fragen wollen Experten und Planer der Landesbetriebe Straßen.NRW und Mobilität RLP (Rheinland-Pfalz) auf einer Informationsveranstaltung rund um den Lückenschluss der A1 am Mittwoch, 6. Februar in der Bürgerhalle in Lommersdorf beantworten.

"Treffen der Silberrücken" - so umschrieb Ralf Ehlen von den Lommersdorfer Musikanten scherzhaft das diesjährige Treffen der Lommersdorfer und Freilinger Senioren am Sonntag, 20. Januar im Saal der Gaststätte Meiershof, das traditionell vom Pfarreirat der Pfarrgemeinde Philippus und Jakobus ausgerichtet wird und bei dem auch diesmal wieder ein unterhaltsamer Nachmittag für die "jungen und älteren Senioren" im vollbesetzen Saal geboten wurde. 

"Die Söhne Alfredos...." - sind beide sehr erfolgreich: nach Dominic Sanz, ehemals Teilnehmer der Musik-Show "The Voice of Germany" und inzwischen Bandmitglied der Söhne Mannheims hat es nun auch der zweite, nicht minder als Koch erfolgreiche Sohn von Alfredo Sanz, Manuel ins Fernsehn geschafft. Der SWR sendet am 26. Januar um 17.00 Uhr eine halbstündige Dokumentation über den talentierten Nachwuchs-Sternekoch. Unter dem Titel "Meine Traumreise in die Normandie" werden Manuels Erfahrungen bei den Austernfischern an der französischen Küste gezeigt. Nicht verpassen! 

Ein Generationenwechsel... fand am Freitag, 4. Januar 2019 auf der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Freilingen statt: nach fast 25 Jahren an der Spitze der Freiwilligen Feuerwehr wurde Siegfried Bonzelet offiziell als Löschgruppenführer verabschiedet und für seine langjährigen Dienste geehrt. Zum neuen "Feuerwehrchef" wurde der erst 27 Jahre alte Johannes Hilgers ernannt. 

Auch 2019 ist in Freilingen wieder allerhand los...Karnevalsspaß, Theater, Kirmes und viele Veranstaltungen mehr. Wer da den Überblick nicht verlieren möchte, sollte sich jetzt schon den Veranstaltungskalender 2019 an die Pinnwand hängen. Den Anfang im Reigen der vielen Angebote macht am Sonntag, 20.Januar der Seniorennachmittag ab 14.30 Uhr im Saal Meiershof.

Wieder liegt ein interessantes, ereignisreiches und aufregendes Jahr hinter uns. Dies gilt für jeden einzelnen in persönlicher Hinsicht als auch für uns als Dorfgemeinschaft. Zum Jahreswechsel wünschen wir von WiF viel Glück und alles Gute auch für das neue Jahr 2019 !

„Segen bringen, Segen sein. Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit!“ heißt das Leitwort der 61. Aktion Dreikönigssingen. Mit ihrem Motto machen die Sternsinger gemeinsam mit den Trägern der Aktion in diesem Jahr darauf aufmerksam, welche Schwierigkeiten Kinder mit Behinderung im Alltag haben, ganz besonders dann, wenn sie in Entwicklungs- oder Schwellenländern leben. Bei uns sind die Sternsinger am Samstag, 5. Januar ab 10.00 Uhr unterwegs und sammeln Spenden für weltweite Projekte. 

Freilinger Infobox

  • So, 23.06.: Kinderfest, Dorfplatz 
  • Sa. 29.06.: Eifel Hero Triathlon, Freilinger See
  • Sa 06. - So 07.07: Seefest des Musikvereins Freilingen

Allgemeine Termine

18 Jun
Markt in Ripsdorf
18.06.2019 15:30 - 18:00
22 Jun
Kirmes in Dollendorf
22.06.2019 - 25.06.2019
22 Jun
30 Jahre Pfadfinder in Rohr
22.06.2019 15:00 - 23:00

Marktplatz

Wer hat Lotte gesehen?
( / Ich suche)

Wer hat Lotte gesehen?
17.06.2019

Zwei Konzertkarten für Bon Jovi 3.7.19 in Düsseldorf
( / Ich verkaufe)

noimage
12.06.2019

Letzte Kommentare

  • Michael, Freilingen-..., 4 Tage her Lesen
    Da kann ich nur voll zustimmen.
  • Mario Maur, 4 Tage her Lesen
    Vielen Dank vor allem auch an Simone...
  • Angie May, 2 Wochen her Lesen
    Lieber Cetin, herzlichen Glückwunsch zu...

Foto der Woche

"Hochzeit auf dem Lande..."

Foto: Roswitha Hermeling

Abfallkalender

 

 


Werbung

Bichler