Beiträge

Gemeinsames Gedenken - In Ahrdorf findet am Sonntag, 8. August 2021 um 17.00 Uhr ein ökumenischer Gedenkgottesdienst statt, mit dem man gemeinsam an die Opfer der Flutkatastrophe gedenken möchte. Anschließend besteht die Möglichkeit, zu einem persönlichen Austausch. Es wird um Anmeldung bis zum 6. August gebeten. 

Weiterlesen ...

Vor einem halben Jahrhundert...wurde wenige Kilometer oberhalb von Freilingen mit der Realisierung des Bauvorhabens Feriendorf Freilingen begonnen und damit der Grundstein für ein "Paradies im Grünen" gelegt. Eigentlich war ein großes "Geburtstagsfest" geplant, das aber leider schon vor Wochen abgesagt werden musste. Anlässlich dieses Jubiläums blickt Michael Hermanns für WiF aber zumindest auf die Geschichte und Entwicklung von "Freilingen-Nord". Herzlichen Glückwunsch! 

Weiterlesen ...

Schienenersatzverkehr und Fahrplanänderungen - Das Hochwasser und die dadruch verursachten Schäden haben auch im Bereich des ÖPNV zu zahlreichen Ausfällen geführt, u.a. auf der Eifelstrecke zwischen Euskirchen und Gerolstein. Jetzt ist der Schienenersatzverkehr angelaufen. Außerdem kommt es zu Einschränkungen auf den Buslinien in der Gemeinde Blankenheim. Hier eine Übersicht!

Weiterlesen ...

Das Gesundheitsamt Euskirchen rät zur Zeit in weiten Teilen des Kreises zu Vorsichtsmaßnahmen hinsichtlich der Verwendung des Trinkwassers. Die Gemeinde schließ sich dem mit einer reinen Empfehlung als Vorsichtsmaßnahme an, ohne dass die Trinkwassersicherheit konkret gefährdet wäre. Überdies ist eine immense Hilfsbereitschaft in der Bevölkerung vorhanden, so dass immer wieder nach Möglichkeiten gefragt wird, zu helfen. Hier Informationen zu beiden Themen von der Ortsvorsteherin!

Weiterlesen ...

"Spendenaufruf" - Am 14. Juli wurden mehrere Ortschaften der Gemeinde Blankenheim von enormen Wassermassen überflutet. Kinderspielplätze sind nicht mehr zu sehen, die gesamte Infrastruktur eines Campingplatzes ist verloren gegangen, zahlreiche Keller wurden von Wassermassen heimgesucht, Infrastruktur (Brücken etc.) ist nicht mehr vorhanden und Menschen wurden obdachlos. Die Gemeinde Blankenheim hat eine Spendenaktion ins Leben gerufen, um den Betroffenen schnell finanzielle Unterstützung zukommen zu lassen. Helfen Sie durch Ihre Spende mit! 

Weiterlesen ...

"Vor Ort für Alle. Soforthilfeprogramm für zeitgemäße Bibliotheken in ländlichen Räumen“ - so der offizielle Titel eines Förderprogramms des Bundes, das nun auch der Gemeinde Blankenheim zugute kommt. Rund 15.000 € wurden nach einem entsprechenden Antrag bewilligt. Mit dieser finanziellen Unterstützung sollen verschiedene Anschaffungen getätigt und Projekte realsiert werden, z.B. ein 3D-Drucker, verschiedene Geräte zur Video- und Audioproduktion, eine Pop-up Bibliothek, um die Gemeindebücherei zeitgemäß aufzustellen und als außerschulischen Lernort und Gemeinschaftsraum zu stärken. Bestimmte Angebote sollen überdies auch in die anderen Orte der Gemeinde gebracht werden.

Weiterlesen ...

"Neue CoronaSchVO" - die am Freitag, 9. Juli gültige Neufassung der CoronaSchVO ermöglicht in NRW weitere Lockerungen, wenn die neu eingeführte Inzidenzstufe 0 erreicht ist. Dies gilt für Kreise, in denen die Inzidenz fünf Tage hintereinander unter 10 liegt. Das ist im Kreis Euskirchen seit dem 24. Juni der Fall, so dass auch bei uns einige Beschränkungen wegfallen. Damit einher gehen zahlreiche Lockerungen. Es darf vor allem wieder auf größeren Festen gefeiert werden...

Weiterlesen ...

"Unheimliches passiert in der Nordeifel"- Nachdem das beliebte Krimifestival "Nordeifel-Mordeifel" im letzten Jahr ausfallen musste, kann man in diesem Jahr glücklicherweise in der vermeintlich idyllischen Landschaft der Nordeifel wieder auf charmant-komische Ermittler, bedrohliche Gauner und schlitzohrige Schurken treffen. Im Rahmen der 9tägigen Veranstaltungsreihe kann man vom 28. August bis zum 5. September an ungewöhnlichen Orten, u.a. an der Römervilla in Blankenheim ("Mordlust im Portikus") Eifel-Krimiautoren kennenlernen und dabei einiges erleben. Jetzt schnell Tickets sichern!

Weiterlesen ...

"Sport im Park"- So lautet ein kreisweites Bewegungsangebot des KreisSportBundes Euskirchen, das in diesem Jahr erstmalig auch in Blankenheim stattfindet. Am 2.August startet im Weiherpark Blankenheim ein abwechslungsreiches Programm (u.a. Yoga und Zumba), das neun Wochen lang bis zum 1. Oktober Bewegung in den Burgort bringt.

Weiterlesen ...

 

"Alle Hände voll zu tun" - Die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Blankenheim hatte am Dienstagnachmittag ( 29. Juni 2021) reichlich zu tun, als nach dem Durchzug einer starken Gewitterfront es an zahlreichen Stellen im Gemeindegebiet zu Überschwemmungen gekommen war. Vor allem in Freilingen waren mehrere Löschgruppen im Einsatz, weil an verschiedenen Stellen Keller vollgelaufen waren. Auch die Ortsdurchfahrt stand an der Kapelle vollständig unter Wasser.

Weiterlesen ...

"Der eiserne Heinz" - das ist kein Märchen der Gebrüder Grimm, sondern der Titel eines Berichtes in der Lokalpresse vor mehr als 45 Jahren über die fußballerischen Fähigkeiten von Heinz Plötzer aus Freilingen. Dieser Titel passt auch heute noch, allerdings in einer anderen, zur Zeit sehr beliebten Kategorie: Fahrradfahren. Denn der ausgesprochen sportliche und fitte Senior hat es mit 87 Jahren geschafft, mit seinem E-Bike in rund 5 Jahren (Wintermonate ausgenommen !) über 35.000 km zu fahren. Unglaublich! Natürlich mussten wir da einmal nachhaken und haben in der Reihe "Im Gespräch mit..." den rüstigen Rentner nach dem Geheimnis von so viel Vitalität und sportlichem Ehrgeiz gefragt. Sehr interessant! 

Weiterlesen ...

Das Vereinskartell möchte neue Fahnen bestellen...In der letzten Zeit haben wir mehrere Anfragen nach einer Dorffahne bekommen. Da die Fahnen der letzten Bestellung ausverkauft sind, liegt die Überlegung nahe, wieder einmal Fahnen zu beschaffen. Im Hinblick auf eine kostengünstige Bestellung möchten wir auf diesem Wege abfragen, wer Interesse an einer Fahne hat. Bitte melden!

Weiterlesen ...

Einbrüche im Feriendorf - Im Zeitraum vom 01.06. bis 10.06.2021 kam es im Feriendorf Freilingen in den dortigen Ferienhäusern zu mehreren vollendeten bzw. versuchten Wohnungseinbrüchen. Es wurden überwiegend Lebensmittel entwendet, die sofort und ohne Zubereitung verzehrt werden können. Mit einem Fahndungsfoto will die Polizei die Einbrüche aufklären und bittet um Mithilfe

Weiterlesen ...

"Es geht bergauf, da die Zahlen weiter bergab gehen...." - Erfreulicherweise gilt ab Freitag, 11. Juni für das ganze Land NRW die niedrigste Inzidenzstufe 1, da in NRW jetzt seit fünf Tagen landesweit der Inzidenz-Grenzwert von 35 unterschritten wurde. Die Corona-Schutzverordnung macht verschiedene Öffnungsschritte nicht nur von der Inzidenz des jeweiligen Kreises oder der jeweiligen kreisfreien Stadt abhängig, sondern knüpft sie auch an die für das Land geltende Inzidenzstufe. Daher greifen auch im Kreis Euskirchen mit dem Inkrafttreten der Inzidenzstufe 1 für NRW nun weitere Öffnungen. Der Kreis Euskirchen selbst ist bereits seit Längerem im U35-Modus.

Weiterlesen ...

Freilinger Infobox

  • Vormerken: Mo 15. August, Bereisung Wettbewerb "Unser Dorf hat Zufkunft" durch Landeskommission

 

 

 

 

Geschirrverleih

(für Geschirrservice anklicken)

Letzte Kommentare (bitte ohne Emojis)

  • Mario Maur, 4 Tage her Lesen
    So was von verdient!
  • Barbara, 6 Tage her Lesen
    Herzlichen Glückwunsch zu dieser mehr...
  • Erwin, 3 Wochen her Lesen
    Finde ich echt toll.
  • Anonym, 3 Wochen her Lesen
    Ich finds toll! Werde den sanierten...
  • Luisa Neubauer, 3 Wochen her Lesen
    Super Sache! Gerade für die jüngere...

Allgemeine Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Marktplatz

Orgel zu verkaufen
( / Ich verkaufe)

Orgel zu verkaufen
08.05.2022

Ortsvorsteherin

(für Nachricht einfach anklicken)

Abfallkalender

 

 

 

 

 

 

 

Mängelmeldung

 

 (bei Schäden/Mängel in der Ortslage anklicken) 

(bei defekter Straßenbleuchtung anklicken) 

Blühstreifenpate

Jetzt "Blühstreifen-Pate" werden !

Werbung