Beiträge

"Wer hat da eigentlich neu gebaut?" - Immer öfter werden neue Häuser in Freilingen von bisher in unserer Dorfgemeinschaft "unbekannten Gesichtern" gebaut. Für diese Neubürger ist es dann neben dem Hausbau eine besondere Herausforderung, sich in eine neue Nachbarschaft und Dorfgemeinschaft einzuleben. Normalerweise hat man auf den zahlreichen Veranstaltungen genügend Gelegenheit, sich kennenzulernen. Spätestens bei der Häusertaufe auf der Kirmes trifft man auf das halbe Dorf und kann in geselliger Runde Kontakte knüpfen. Das ist leider in den letzten beiden Jahren coronabedingt nicht möglich gewesen. Dem möchten wir mit unserer Serie "Freilinger Neuzugänge" entgegenwirken und im Rahmen einer "Digitalen Willkommenskultur" Neu-Freilinger willkommen heißen und der Dorfgemeinschaft näher vorstellen. Im 2. Teil der Serie stellen wir Jenny und  Micha Lischka vor. 

Weiterlesen ...

Eigentlich hätte der Motor-Sportclub-Freilingen 1967 e.V. in diesem Jahr sein 55jähriges Jubiläum feiern können...stattdessen steht der Freilinger Traditionsverein jetzt vor der endgültigen Auflösung. Ein Großteil des Vereinsvermögens, stolze 10.000 €, wurde nun stellvertretend von den "Liquidatoren" Martin Bichler und Erwin Mungen zweckgebunden für die Flutopfer an die Gemeinde Blankenheim gespendet

Weiterlesen ...

"Schenke Leben, spende Blut!" – vier Worte, die sagen, was zählt, worauf es wirklich ankommt. Denn pro Tag werden in Deutschland 15.000 Blutspenden zur Behandlung der Patientinnen und Patienten in deutschen Kliniken benötigt. Blutspenden werden auch in Zeiten von Covid-19 dringend gebraucht. Am Dienstag, 1. Februar hat man in Blankenheim im Schulzentrum auf dem Finkenberg wieder Gelegenheit, durch seine Blutspende Leben zu retten. Jetzt Termin reservieren!

Weiterlesen ...

"Herzlich willkommen in Freilingen..." - In normalen Zeiten werden Freilinger Neubürger offiziell im Rahmen der Häusertaufe von der Dorfgemeinschaft begrüßt, indem der Umzug am Kirmesmontag am Haus der "Neuzugänge" Station macht und das Haus entsprechend der traditionellen Verfahrensweise (Ansprache, Taufe mittels Klobürste, Ehrentänzchen) tauft. Dabei können alle Beteiligten dann einiges über die neuen Dorfbewohner erfahren und erste Kontakte knüpfen. All dies ist in den letzten beiden Jahren leider Corona zum Opfer gefallen. Daher soll in der kleinen Reihe "Freilinger Neuzugänge" die Vorstellung neuer Mitglieder unserer Dorfgemeinschaft diesmal (einer irgendwann dann hoffentlich noch einmal stattfindenden Häusertaufe vorgreifend) auf WiF erfolgen. Willkommenskultur in Pandemie-Zeiten. Im ersten Teil stellen wir Susanne und Niklas Dardenne vor, die im Frühjahr 2021 ein Haus im Rotländer bezogen haben. 

Weiterlesen ...

Rad- und Sportfans aufgepasst...wie von einigen Jugendlichen bei der Bürgermeisterin Jennifer Meuren angeregt, wird das Freizeit- und Sportangebot im Weiherpark dank zugesprochener LEADER-Fördergelder um einen Pumptrack erweitert, der mit über 15 verschiedenen Sportgeräten befahren werden kann (z.B. Skateboards, Scooter, BMX-Bikes). In einem Workshop am Samstag, 5. Februar soll ein erster Entwurf vorgestellt und entsprechend der Wünsche und Anregungen der späteren Nutzer:innen angepasst werden. Wer macht mit?

Weiterlesen ...

We want you ... Der Musikverein Freilingen 1952 e.V. sucht Dich als Fördermitglied. Auch dem Musikverein Freilingen machen die Corona-Einschränkungen zu schaffen. Seit nahezu zwei Jahren finden keine Auftritte mehr statt und damit fehlen die Auftrittsgagen. Zudem fielen in den letzten beiden Jahren unser Seefest und das Barbarakonzert aus. Damit fehlen dem Musikverein wichtige Bausteine der Vereinsfinanzierung. Umso wichtiger ist ein hoher Rückhalt durch die Beiträge der Fördermitglieder. Du bist noch kein Fördermitglied im Musikverein Freilingen? Dann suchen wir genau Dich.

Weiterlesen ...

Das nordrhein-westfälische Gesundheitsministerium hat eine geänderte Corona-Test-und-Quarantäneverordnung (CoronaTestQuarantäneVO) des Landes veröffentlicht, die ab dem 16. Januar gilt. Damit werden die Beschlüsse der Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) zur Verkürzung der Isolierung (Absonderung von infizierten Personen) und Quarantäne (Absonderung von Kontaktpersonen) bei SARS-CoV-2 Infektionen umgesetzt. Hier eine Übersicht über die neuen Fristen

Weiterlesen ...

Ab Donnerstag, 13. Januar wird die CoronaSchVO erneut angepasst. Die Landesregierung setzt die Beschlüsse der Bund-Länder-Beratungen zur notwendigen Kontaktreduzierung und Eindämmung der Pandemie in Nordrhein-Westfalen um, was vor allem die Ausweitung der 2G+-Regel auch auf die Gastronomie bedeutet. Ausnahmen von der Testpflicht bestehen für geboosterte Personen. Hier alle Änderungen im Überblick. 

Weiterlesen ...

Nach der erfolgreichen Online-Seminar-Reihe im Rahmen des LEADER-Projektes "NA-TÜR-LICH DORF“ im letzten Winter werden auch in den kommenden Wochen weitere interessante Online-Vorträge angeboten, für die man sich jetzt schon anmelden kann. Die nächste Veranstaltung findet am 13. Januar statt. Hier ein Überblick über das gesamte Angebot.

Weiterlesen ...

Anmeldung läuft... Ihr sucht 2022 eine besondere Herausforderung? Dann könnt Ihr Euch ab sofort für den 2. EIFEL HERO Triathlon anmelden, der am letzten Juni-Wochenende vom 25.-26. Juni stattfindet. Samstags starten alle Einzel- und Staffelstarts über die Volks- und Kurzdistanz. Sonntags haben Kinder und Jugendlichen im Alter von 8 bis 15 Jahren die Möglichkeit, am EIFEL HERO Swim and Run teilzunehmen. Jetzt einen der begrenzten Startplätze sichern!

Weiterlesen ...

"In jedem Ende liegt ein neuer Anfang..."So lautet ein Zitat des spanischen Philosophen Miguel de Unamuno, das gerade zum Jahreswechsel besonders gut passt, weil unweigerlich auf das scheidende Jahr ein Neues folgt. Für viele von uns und sogar für uns als Dorfgemeinschaft trifft das zu Beginn 2022 in besonderer Weise zu, da wir in verschiedener Hinsicht vor einem Neuanfang stehen, verbunden mit großen Herausforderungen, aber auch ungeahnten Möglichkeiten und Chancen. An Silvester hat der Ort mit einem kurzfristig organisierten, großartigen "Lichterumzug" wieder gezeigt, was wir alles auf die Beine stellen können. Packen wir es auch 2022 gemeinsam an, wir in Freilingen!

Weiterlesen ...

Was bringt uns das neue Jahr 2022? Um das voraussagen zu können, müsste man hellsehen können. Keine besonderen wahrsagerischen Fähigkeiten benötigt man dagegen, um die Gebühren und Steuern in der Gemeinde Blankenheim zu berechnen, die ab dem 1. Januar 2022 dem Bürger, z.B. für Abfallentsorgung oder Abwasser abverlangt werden. Hier eine Übersicht zur allgemeinen Information!

Weiterlesen ...

Zur Gewährleistung ausreichender medizinischer Versorgungskapazitäten und der Aufrechterhaltung kritischer Infrastruktur treten ab Dienstag, 28. Dezember 2021 weitere zielgerichtete Maßnahmen in Kraft, die das Infektionsgeschehen bremsen und insbesondere die weitere Ausbreitung der Omikron-Variante eindämmen sollen. Mit der Änderung der CoronaSchVO werden u.a. nun Kontaktbeschränkungen auf immunisierte Personen ausgeweitet. Private Zusammenkünfte sind nur noch mit maximal zehn Personen zulässig, sofern alle Personen geimpft oder genesen sind. Hier eine Übersicht über alle Änderungen!

Weiterlesen ...

Weihnachten 2021 - wieder ein ganz besonderes Fest in einer ganz besonderen Zeit. Mehr als sonst bieten in diesem Jahr die Feiertage Gelegenheit für Besinnung, Stille und friedliche Eintracht. Geschenke treten in den Hintergrund, denn das, was wir uns alle am meisten wünschen, ist Gesundheit für unsere Lieben und uns. In diesem Sinne wünschen wir Euch allen ein ruhiges und beschauliches Weihnachtsfest, damit der größte Wunsch in Erfüllung gehen möge. 

Weiterlesen ...

Ein kleiner Weihnachtsgruß...wurde kurz vor den Feiertagen von unserer Ortsvorsteherin in Freilingen verteilt. Damit soll ein bisschen Freude und Licht geschenkt werden. Möglich wurde diese weihnachtliche Überraschung aufgrund einer finanziellen Unterstützung aus dem Förderprogramm "2000 x 1000 für das Engagement: Gemeinschaft gestalten - engagierte Nachbarschaft leben". Wieder eine schöne Aktion in Freilingen!

Weiterlesen ...

Freilinger Infobox

  • Fr 17.02.: Karnevals-Party, ab 20.11 Uhr im Saal Meiershof 
  • Wer möchte beim Rosenmontagszug in Lommersdorf mitmachen? Dann einfach melden: 

 

 

 

  

 

Geschirrverleih

(für Geschirrservice anklicken)

Letzte Kommentare (bitte ohne Emojis)

  • Bernd Dorau, 4 Wochen her Lesen
    Immer diese dummen Zitate, Hauptsache...
  • Simone Böhm , 4 Wochen her Lesen
    Der Terminhinweis im Pfarrbrief ist...
  • Günter Clären, 4 Wochen her Lesen
    hallo Simone,

    Schön dass du darüber...
  • Dirk Schumacher, Lom..., Freitag, 30. Dezember 2022 Lesen
    Hallo zusammen,
    von den abgegebenen...
  • Mario Maur, Freitag, 30. Dezember 2022 Lesen
    Ach so! Ich bin mit dem Dummen gemeint....

Allgemeine Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Marktplatz

Samsung UE78KS9090 TXZG 4 K Ultra HD TV
( / Ich verkaufe)

Samsung UE78KS9090 TXZG 4 K Ultra HD TV
25.11.2022

Dachschindeln (Teerpappe)
( / Ich verkaufe)

Dachschindeln (Teerpappe)
22.09.2022

Ortsvorsteherin

(für Nachricht einfach anklicken)

Abfallkalender

 

 

 

 

 

 

Mängelmeldung

 

 (bei Schäden/Mängel in der Ortslage anklicken) 

(bei defekter Straßenbleuchtung anklicken) 

Blühstreifenpate

Jetzt "Blühstreifen-Pate" werden !

Werbung