Beiträge

"It's See-time"... Der Musikverein Freilingen 1952 e.V. veranstaltet am 6. und 7. Juli 2019 bereits zum 44. Mal das Seefest am Freilinger See. Auf dem Programm stehen nehmen den gewohnten kulinarischen Genüssen auch wieder gute Musik und eine schöne Atmosphäre am idyllisch gelegenen Freilinger See.

Die vorbildliche Rettung eines "verunglückten Autofahrers" wurde am Sonntag, 23. Juni auf dem Kinderfest der Freilinger Feuerwehr im Zusammenspiel mit Feuerwehrkameraden der benachbarten Löschgruppe aus Lommersdorf demonstriert und rundete das gelungene Programm für Groß und Klein an dem sommerlichen Tag ab. Ein schönes Fest...

Geschafft - nachdem kurz vor der Freilinger Kirmes Anfang Mai Dorftafel Nummer 2 in der Reetzer Straße aufgestellt worden war, konnte das Projekt "Dorftafeln für Freilingen" jetzt mit dem Aufstellen der dritten Tafel erfolgreich abgeschlossen werden. Nun wird man auch in der Blankenheimer Straße herzlich in Freilingen willkommen geheißen. Und das auch noch mit wechselnden Zusatztafeln mit Hinweisen auf die aktuellen Veranstaltungen im Ort, wie zur Zeit das bevorstehende Seefest am 6. und 7. Juli. 

Seit Samtstagmorgen, 15. Juni ist sie spurlos verschwunden: die einjährige, grau weiß gefleckte Katzendame "Lotte" aus der Reetzer Straße. Alle bisherigen Bemühungen, sie im näheren Umfeld wieder zu finden, waren bisher erfolglos. Vielleicht ist sie ja irgendwo anders in Freilingen oder am Freilinger See zufällig gesehen worden.

Wer hilft mit ? - Beim Eifel Hero Triathlon am 29. Juni gibt es nicht nur sportliche Highlights, sondern auch ein umfangreiches Kuchenbuffet für Zuschauer, Gäste und Teilnehmer. Zuständig für die Organisation und die Betreuung des süßen Angebotes ist der Förderverein für tumor- und leukämiekranke Kinder Blankenheimerdorf e.V., auch als unsichtbare Freunde bekannt. Die unermüdlichen Ehrenamtler des Blankenheimerdorfer Vereins suchen jetzt großzügige KuchenbäckerInnen, die sie mit einer Kuchenspende unterstützen. Wer hilft mit?

"Dat Wasser vun Frellenge es jot"...da kann der Eifel Hero Triathlon am 29. Juni getrost kommen, denn auch für die kommende Badesaison 2019 kann das Badewasser des Freilinger Sees beste Qualität vorweisen. Das kann man schwarz auf weiß auf der Seite des nordrhein-westfälischen Umweltministeriums nachlesen. Danach sind alle Badeseen im Umkreis „ausgezeichnet“ und erreichen damit die höchste Kategorie, die bezüglich der Badequalität der Gewässer erreicht werden kann.

Zum mittlerweile 15. Mal findet am Sonntag, 16. Juni 2019 die "Tour de Ahrtal" statt und stellt inzwischen "Das" Radsportevent in der Eifel und im Ahrtal dar. Der Radaktionstag besticht dabei nicht nur durch seine wundervolle Naturlandschaft, sondern auch durch zahlreiche Aktionspunkte entlang der Strecke mit einem bunten Unterhaltungs-, Musik-, Gastronomie- und Informationsangebot für Groß und Klein.

Zum ersten Mal vergibt die Gemeinde Blankenheim in diesem Jahr einen sog. "Heimat-Preis", bei dem bis zu 5.000 € gewonnen werden können. Möglich gemacht wird dies durch eine Förderung des Ministeriums für Heimat, Kom-munales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, das mit dieser besonderen Auszeichnung gelungene Heimat-Initiativen in den öffentlichen Fokus bringen möchte als besondere Wertschätzung gegenüber der oft aufwendigen, ehrenamtlichen Arbeit. Ab dem 1. Juni beginnt die Bewerbungsfrist für alle Bürger, Vereine und Initiativen der Gemeinde !

Bei schönem Frühlingswetter waren am Sonntag, 26.Mai 2019 im Walhbezirk Freilingen von 560 Wahlberechtigen nach Abzug der Briefwähler noch 457 Wahlberechtige aufgerufen, ihre Stimme im Rahmen der Europawahl abzugeben und damit die Vertreter für das Europaparlament zu bestimmen. Hier die Ergebnisse!

Naturliebhaber aufgepasst: eine naturkundliche Exkursion der ganz speziellen Art wird am Pfingstmontag, 10. Juni 2019 in der Gemarkungen Freilingen/Reetz geboten. Dann findet nämlich ab 13.00 Uhr die dritte "Naturspaziergang" der besonderen Art unter der Leitung von Prof. Dr. Wolfgang Schumacher, Univ.-Prof. em. für Geobotanik und Naturschutz an der Universität Bonn und anerkannter und mit zahlreichen Auszeichnungen versehener gefragter Naturschutzexperte statt.

"Et es Polterovend op dem Heidehof, denn d’r Tömmes hierot bald schon et Sandra..." - Sie "trauen" sich und möchten dies mit allen Freunden, Bekannten und Freilingern ausgiebig feiern: Sandra (ehemals Hermeling) und Thomas (eigentlich nur unter Tömmes bekannt) Renner veranstalten am Samstag, 8. Juni ganz traditionell ihren Polterabend, um sich als dreifaches Kirmeskönigspaar vom "Junggesellenleben" zu verabschieden. Und welcher Ort bietet sich dazu besser an als der Heidehof, erst recht, wenn es für die Rückfahrt einen Shuttle-Service gibt... Alle sind herzlich eingeladen!

Freilinger Infobox

  • Fr 01.11.2019: Gräbersegnung zu Allerheiligen, 16.00 Uhr
  • Sa 09.11.2019: letzte Annahme Grüngut, Sammelstelle Freilingen, 12.00-16.00 Uhr

Allgemeine Termine

Marktplatz

Spielsachen für Kinder zwischen 3 und 5 Jahren
( / Ich verschenke)

noimage
04.08.2019

Nachhilfe
( / Ich suche)

noimage
02.08.2019

Letzte Kommentare

  • Elke aus Bonn , 6 Stunden her Lesen
    Chapeau, Hut ab. Man weiß nach diesem...
  • H.Brandl, 2 Tage her Lesen
    Beeindruckender Bericht, der die Arbeit...
  • Marita Dappen , 4 Tage her Lesen
    Sehr schöne Kunst

Foto der Woche

"Freilinger Tassensammlung"

 

 

Abfallkalender

 

 

 

 

 

 


Werbung

Bichler