Beiträge

Eine hoher Briefwahlanteil...zeigte sich bei der Bundestagswahl 2021 auch in Freilingen. Rund 40 % hatten im Vorfeld des Wahlsonntages ihre Briefwahlunterlagen angefordert, so dass von den 539 Wahlberechtigten im Wahlbezirk Freilingen am Wahltag noch 331 Personen bei dieser von vielen als Richtungswahl bezeichneten Abstimmung von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen konnten. 261 wurden dann noch am 26. September vor Ort im Bürgerhaus abgegeben. Hier ein Überblick über das Wahlergebnis in Freilingen und wie genau die Erst- und Zweitstimmen in Freilingen und insgesamt in der Gemeinde Blankenheim vergeben wurden.

Weiterlesen ...

Herzlichen Glückwunsch... hieß es am Samstag, 25. September von Seiten der Bürgermeisterin, Jennifer Meuren, an das Vereinskartell Freilingen auf der Premiere der gemeindlichen Veranstaltung "Heimathäppchen" in Blankenheim. Dort wurden neben allerlei regionalen, kulinarischen Genüssen nämlich auch die Gewinner des diesjährigen Heimatpreises der Gemeinde präsentiert. In diesem Jahr wurde der Preis gedrittelt, so dass sich drei Vereine das Preisgeld von 5000 € teilen. Neben dem Vereinskartell freuen sich auch das Vereinskartell Lommersdorf und die IG Kinderspielplatz Ahrdorf über den Gewinn. Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen ...

Traditionell und bereits zum 75. Mal wird am ersten Oktoberwochenende in Freilingen das Mutter-Gottes-Fest, auch Rosenkranzfest genannt, gefeiert. Anlässlich dieses Festes finden auch in diesem Jahr von Freitag, 1. Oktober bis Sonntag, 3. Oktober verschiedene kirchliche Veranstaltungen statt. Wegen der laufenden Arbeiten am Marienplatz findet die eigentliche Wallfahrtsandacht auf dem Dorfplatz neben dem Bürgerhaus statt.

Weiterlesen ...

"Gelbes Band" - Mit Kennzeichnungen von Obstbäumen durch gelbe Bänder werden bereits vielerorts auf einfachem Weg "Pflückaktionen" gegen Lebensmittelverschwendung durchgeführt, indem private oder öffentliche Bäume "freigegeben" werden, deren Obst sonst nicht verwertet würde. Auch in Freilingen werden in diesem Jahr zum ersten Mal Bäume gekennzeichnet, deren Obst gepflückt werden kann. Die Pflaumen sind bereits reif und auch Äpfel und Birnen können schon bald gepflückt werden. Hier die Übersicht der Standorte auf einer Karte von Freilingen. 

Weiterlesen ...

"Mmmmmh, lecker..." - das wird man am Samstag, 25. September 2021 im historischen Ortskern von Blankenheim wahrscheinlich öfter und an den verschiedensten Stellen vernehmen. Denn dann kann man sich dort bei den "Blankenheimer Heimathhäppchen" auf eine "regionale Genussmeile" begeben, auf der es nicht nur allerhand zu kosten, sondern auch einiges zu hören und zu sehen gibt. Außerdem wird im Rahmen der Veranstaltung der Heimatpreis der Gemeinde Blankenheim vergeben. Man darf also in vielerlei Hinsicht gespannt sein! 

Weiterlesen ...

"Laufen für den Wiederaufbau" – unter diesem Motto findet am Sonntag, 3. Oktober am Freilinger See ein großer Spendenlauf statt. Veranstaltet wird er vom Kreis Euskirchen und vom Organisator des Eifel Hero Triathlons, Ralf Hetkamp von CREACTIVE Sports&More. Maximal 2.000 Läuferinnen und Läufer können mitmachen. Auch Helfer werden noch jede Menge gesucht. Jetzt melden bzw. anmelden!

Weiterlesen ...

"Doppelte Unterstützung" - Gleich an zwei Wochenenden hintereinander steht Aremberg ganz im Zeichen der Flutopferhilfe. Mit einem großen Flohmarkt mit traditionellem Kürbisverkauf hofft man am 11./12. sowie am 18./19. September in der Burgstraße 57 (gegenüber vom Wanderparkplatz) auf zahlreiche Besucher, die von 10.00 bis 17.00 Uhr den Spendentopf für die Betroffenen der Hochwasserkatastrophe füllen helfen. Unbedingt vorbeischauen!

Weiterlesen ...

"Ehrenamt des Monats September" - Hoher Besuch bei Simon Hellenthal. Im Beisein der Bürgermeisterin der Gemeinde Blankenheim Jennifer Meuren wurde der Mitarbeiter von WiF vom höchsten Vertreter des Kreises Euskirchen, Landrat Markus Ramers am Donnerstag, 2. September für sein unermüdliches ehrenamtliches Wirken mit der Auszeichnung "Ehrenamt des Monats" ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen ...

Kaum zu glauben...Nach der Zwangspause im letzten Jahr wurden bei der 8. Auflage von Kunst im Garten gleich mehrere Rekorde gebrochen: es gab im Vorfeld noch nie so viele Anmeldungen von Künstlern bei der "künstlerischen Leitung" Michael Hermanns, es gab noch nie so viel Regen während der Veranstaltung auf dem grünen Dorfplatz, es wurden noch nie so viele Kuchen für das Buffet des Vereinskartells im Bürgerhaus gespendet und (für den guten Zweck) verkauft und ganz nebenbei gab es sogar noch eine Ausstellungspremiere. Eine großartige Veranstaltung, die eine erfreulich hohe Spendensumme für die Flutopfer hervorbrachte. 

Weiterlesen ...

"Pflück mein Obst" - das kann ganz einfach durch ein gelbes Band an einem Obstbaum mitgeteilt werden. Mit solchen Kennzeichnungen werden bereits vielerorts auf einfachem Weg "Pflückaktionen" gegen Lebensmittelverschwendung durchgeführt, indem private oder öffentliche Bäume "freigegeben" werden, deren Obst sonst nicht verwertet würde. Auch in Freilingen geht eine solche Aktion in diesem Jahr erstmalig an den Start. Wer macht mit?

Weiterlesen ...

"Historische Tunnelbauten im Rheinland" - In der OpenAir Powerpoint-Präsentation von Prof. Dr. Klaus Grewe "Licht am Ende des Tunnels" am Samstag, 4. September um 19.00 Uhr auf dem Curtius-Schulten-Platz am Eifelmuseum dreht sich alles um Ingenieursleistungen von höchster Kunst: dem historischen Tunnelbau im Rheinland. Nicht nur für Freunde römischer Bauwerke interessant. Jetzt anmelden!

Weiterlesen ...

Bundestagswahl am 26. September - Sie sind am Wahltag im Urlaub oder können aus gesundheitlichen Gründen Ihre Stimme nicht persönlich abgeben? Kein Problem. Denn wer am Wahltag nicht ins Wahllokal gehen kann oder möchte, kann Briefwahl beantragen und seine Wahl bereits im Vorfeld treffen. Das Wahlbüro der Gemeinde Blankenheim öffnet am Montag, 23. August. 

Weiterlesen ...

"Ein weiterer Schritt in Richtung Normalität" - Das soll die neue Fassung der CoronaSchVO darstellen, die am Freitag, 20. August 2021 in NRW in Kraft tritt. Die neue Verordnung ist geprägt von dem Grundsatz, dass Geimpften und Genesenen grundsätzlich alle Einrichtungen und Angebote wieder offenstehen sollen, aber dennoch ein Schutz für Ungeimpfte gewährleistet wird. Erreicht werden soll dies durch das Fortschreiten der Impfungen, das Beibehalten wichtiger AHA+L-Standards und der konsequenten Anwendung der "3G-Regel". Die bisherigen Inzidenzstufen entfallen damit. Hier ein Überblick.

Weiterlesen ...

Freilinger Infobox

  • "Adventszauber" am 11.12. abgesagt
  • "Freilinger Lebendiger Adventskalender", bitte tagesaktuelle Informationen beachten(bitte anklicken)
  • Ab 6. Dezember erhältlich: 

 

 

 

 

Geschirrverleih

(für Geschirrservice anklicken)

Letzte Kommentare (bitte ohne Emojis)

  • Erwin, 3 Tage her Lesen
    Tolle Aktion und ein sehr schöner Baum.
  • Uve Schüler, 3 Tage her Lesen
    Hell erleuchtet der Weihnachtsbaum und...
  • Rita Helllenthal, 1 Woche her Lesen
    Es war wirklich ein sehr kurzweiliger...
  • Judith Maur, 1 Woche her Lesen
    Der Weihnachtsmarkt wurde heute vom JGV...
  • Roswitha Hermeling, 1 Woche her Lesen
    Für den Fall, dass es noch mal eine...

Allgemeine Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Marktplatz

Lommersdorfer Chronik und Festschrift Lommersdorf
( / Ich verkaufe)

Lommersdorfer Chronik und Festschrift Lommersdorf
19.11.2021

Quitten
( / Ich verschenke)

noimage
04.11.2021

Ortsvorsteherin

(für Nachricht einfach anklicken)

Abfallkalender

 

 

Mängelmeldung

 

 (bei Schäden/Mängel in der Ortslage anklicken) 

(bei defekter Straßenbleuchtung anklicken) 

Blühstreifenpate

Jetzt "Blühstreifen-Pate" werden !

Werbung

Bichler