Beiträge

"Ohne die vielen Frauen und Männer, die in Deutschland ein Ehrenamt ausüben ... wäre unser Land um vieles ärmer und unser Gemeinwesen so nicht denkbar" - das wusste auch schon Helmut Kohl, längjähriger Bundeskanzler. Höchste Zeit eigentlich, dass die vielen ehrenamtlichen Helfern einmal in besonderer Weise gewürdigt werden. Dies geschieht nun auch in der Gemeinde Blankenheim durch die sog. Ehrenamtskarte, die jetzt auch bei uns eingeführt wurde. Hier eine Information darüber, was es damit auf sich hat und wer, wie, wann man eine solche Ehrenamtskarte beantragen kann. 

Digitalisierung - dieses Schlagwort ist zur Zeit in aller Munde. Eine wesentliche Voraussetzung für die zügige Entwicklung neuer Digitalstandards ist aber in jedem Fall auch ein leistungsfähiger Breitbandanschluss. Aufgrund eines aktuellen Förderprogramms wird in den nächsten Wochen auch in Freilingen mittels Glasfaserausbaus die Netzinfrastruktur verbessert. Im Rahmen dieser Maßnahme werden all die Haushalte an das Glasfasernetz angeschlossen, die bisher als unterversorgt ( weniger als 30 Mbit/s) galten. Hier Informationen und ein umfassender Überblick über das Ausbauprojekt!

"Kleine Dinge haben manchmal eine große, unerwartete Wirkung" - das musste auch Simon Hellenthal feststellen, nachdem vor einigen Wochen in der Lokalzeitung ein Artikel über ihn, seine Lebenssituation und vor allem seine Mitarbeit bei WiF erschienen war. Damals konnte noch niemand ahnen, welche weiten Kreise dieser Bericht ziehen würde, nachdem sich auch noch die Lokalzeit Aachen des WDR für Simon und sein bewundernswerte Lebenseinstellung interessiert hatte. Was Simon in den letzten Wochen alles erlebt hat, was es mit einer Schifffahrt auf dem Rhein und vor allem einem Überraschungspaket von HSV Trainer Dieter Hecking auf sich hat, schildert Simon in einer kleinen Rückblende. Einfach wunderbar, solche Reaktionen...

Auch 2020 ist in Freilingen wieder allerhand los... Karnevalsspaß, Kirmes und viele Veranstaltungen mehr. Wer da den Überblick nicht verlieren möchte, sollte sich jetzt schon den Veranstaltungskalender 2020 an die Pinnwand hängen. Den Anfang im Reigen der vielen Angebote macht am Sonntag, 19. Januar 2020 der Seniorennachmittag ab 14.30 Uhr im Saal Meiershof.

"10 Jahre WiF" - Kaum zu glauben, aber "Wir-in-Freilingen" wird in diesen Tagen bereits stolze 10 Jahre alt. Der Geburtstag bietet einen schönen Anlassum mal einen Blick auf die Anfänge und Entwicklung unserer Seite zu werfen - eine Seite, die über die vielfältigen Ereignisse, Veranstaltungen und Projekte unseres Ortes berichtet, aber auch Artikel zu gemeindeweiten und überregional relevanten Themen bietet. Inzwischen ist Wir-in-Freilingen weit über die Freilinger Dorfgrenzen hinaus beliebt und hat monatlich durchschnittlich mindestens ca. 3.500 Besucher. Zudem hatte unsere Ortsvorsteherin und WiF-Gründerin Simone Böhm gerade erst auch selbst ein kleines Jubiläum zu feiern: 20 Jahre Vereinskartell-Vorsitzende. Zwei gute Gründe für Simon Hellenthal, einmal ein Interview mit ihr zu führen. Sehr interessant!

Wieder liegt ein interessantes, ereignisreiches und aufregendes Jahr hinter uns. Dies gilt für jeden einzelnen in persönlicher Hinsicht als auch für uns als Dorfgemeinschaft. Zum Jahreswechsel wünschen wir von WiF viel Glück und alles Gute auch für das neue Jahr 2020!

„C+M+B“ - dieses Kreidezeichen wird rund um den Jahreswechsel von den Sternsingern an den Häusern angebracht und bedeutet „Christus mansionem benedicat – Christus segne dieses Haus“. Gleicheitig werden mit dieser Aktion Spenden für Kinder in Not gesammelt. Bei uns sind die Sternsinger am Samstag, 4. Januar 2020 ab 10.00 Uhr unterwegs und werben für Unterstützung von Hilfsprojekten in Peru. 

Auf großen Zuspruch traf auch die zweite Auflage des "Adventszaubers" in Freilingen am 3. Adventswochenende. Das betraf vor allem wieder die neuen kulinarischen Genüsse wie Flammkuchen und Eierpunsch im "erweiterten Außenbereich" des Bürgerhauses, auch wenn die Wetterbedingungen anfangs eher nicht zum Verweilen einluden. Doch in Freilingen lässt man sich die Feierstimmung nicht "verregnen", davon konnte sich auch das Blankenheimer Prinzenpaar überzeugen. 

Was bringt 2020? Um das voraussagen zu können, müsste man hellsehen können. Keine besonderen wahrsagerischen Fähigkeiten benötigt man allerdings, um feststellen zu können, wie es mit den Gebühren und Steuern in der Gemeinde Blankenheim aussieht, die ab Januar 2020 dem Bürger, z.B. für Abfallentsorgung oder Abwasser abverlangt werden. Hier eine Übersicht zur allgemeinen Info und ein Überblick, wie sich die in der letzten Ratssitzung beschlossene Erhöhung der Abfallentsorgungsgebühren auf die privaten Haushalte auswirkt.

Kein freier Stuhl... war am Samstag, 30. November im Saal vom Meiershof beim traditionellen Barbara-Konzert mehr zu finden, so viele Gäste waren der Einladung des Musikvereins Freilingen gefolgt. Und die zahlreichen Besucher wurden an diesem Abend wie immer dann auch mit einem höchst unterhaltsamen Konzert belohnt, auf dem man u.a. die Uraufführung der eigens für die Internetseite komponierten Marschs "Wir in Freilingen" zu hören bekam. Ein überaus gelungener Konzert-Abend!

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr findet die traditionelle Adventsveranstaltung des Vereinskartells Freilingen am 3. Adventswochenende auch in diesem Jahr wieder an einem Samstag statt, und zwar 14. Dezember. Unter dem Motto "Adventszauber" wird auch diesmal wieder ein gemütliches, vorweihnachtliches Beisammensein mit allerlei Angeboten vor und im Bürgerhaus veranstaltet. Nicht verpassen!

Sieben Jahre - so lange hat es gedauert, bis die Anregung zur Verbesserung der Infrastruktur am Freilinger See für Taucher endlich umgesetzt werden konnte. Dafür ist aber anstelle der ursprünglich angedachten einfachen Umkleide- und Ablagemöglichkeit ein richtiger Anbau am vorhandenen Kiosk errichtet worden, der vor allem der DLRG in den Sommermonaten bessere Arbeitsbedingungen bietet. Das neue Taucherhaus am Freilinger See wurde am Donnerstag, 28. November offiziell eingeweiht. 

"Ist denn jetzt schon Weihnachten? - Im Hause Klasen schon. Denn bei der kleinen, bisher dreiköpfigen Familie ist bereits zu Beginn der gemütlichen, besinnlichen Adventszeit und damit gut 4 Wochen vor Weihnachten schon jetzt das größte Geschenk überhaupt eingetroffen: ein neues Familienmitglied. Herzlich willkommen Lia Klasen!

Freilinger Infobox

  • Fr, 21.02.: Karnevalssitzung, ab 20.11 Uhr, Saal Meiershof 

Allgemeine Termine

1 Feb
Kindersitzung in Reetz
01.02.2020 15:00 - 19:00

Kindersitzung von Kindern für Kinder, ab 15.00 Uhr im Bürgerhaus in Reetz

Marktplatz

Couchtisch
( / Ich verkaufe)

Couchtisch
09.01.2020

Spielsachen für Kinder zwischen 3 und 5 Jahren
( / Ich verschenke)

noimage
04.08.2019

Letzte Kommentare

  • Mario Maur , 2 Tage her Lesen
    Super Sache! Ohne alle die ehrenamtlich...
  • Simone Böhm , 3 Tage her Lesen
    Verstehen tue ich das auch nicht, aber...
  • Dominik , 3 Tage her Lesen
    Feuerwehr und Bürgerhaus sind auch...

Foto der Woche

"Alles ausverkauft!"

Abfallkalender

Werbung

Bichler