Beiträge

2. Bundesligaspiel für Fabian Giefer

Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Rene Adler bestreitet "unser" Fabian Giefer aus der Falter am Samstag, 24.04.2010 um 15.30 Uhr mit seinen erst 19 Jahren sein zweites Bundesligaspiel im Tor für Bayer Leverkusen. Aufgrund seiner positiven Bilanz in der Hinrunde im Spiel gegen Eintracht Frankfurt  (Bayer gewann 4: 0) und der hohen Meinung des Torwarttrainers Rüdiger Vollborn, entschied sich Trainer Jupp Heynckes laut des Kölner Stadt-Anzeigers aufgrund "seines Bauchgefühls" für den Einsatz von Fabian.

Wir wünschen Fabian für dieses Spiel viel Erfolg und drücken ihm alle Daumen ! 

Frühjahrsrundschreiben des Vereinskartells Freilingen

Nachdem das Frühjahrsrundschreiben des Vereinskartells Freilingen nunmehr in alle Haushalte verteilt worden ist, kann derjenige, der den Zettel versehentlich schon ins Altpapier verfrachtet hat, die näheren Informationen zur Kirmes und den weiteren Frühjahrs- bzw. Sommerveranstaltungen in Freilingen auch noch einmal in Ruhe unter der Rubrik " Aushang Dorfrundschreiben " nachlesen. 

Und daran denken : Hingehen zu den Veranstaltungen !

Mobile Sondermüllaktion der Gemeinde am 28. April 2010

Am Mittwoch, 28.04.2010 besteht für die Bürger der Ortschaft Freilingen von 11.40 Uhr bis 12.00 Uhr die Möglichkeit, schadstoffbeinhaltende Abfälle kostenlos zu entsorgen.

Der Sondermüll muss dabei persönlich im Schadstoffmobil am Schlachthaus, Mittelstraße (ehemaliger Kinderspielplatz) abgegeben werden und soll nicht einfach am Sammelplatz abestellt werden.

Einen Überblick, was alles als Sondermüll angesehen wird, wie  z.B. auch Klein-Elektrogeräte, kann man sich anhand der Liste der Gemeinde Blankenheim ( siehe Aushang Gemeinde ) verschaffen. 

... unser Dorf soll sauberer werden !

Damit unser Dorf für die Kirmes vom 01.05. bis 03.05.2010 richtig herausgeputzt ist, findet am Samstag, 24.04.2010 eine Müllsammelaktion des Vereinskartells und des Gartenbau- und Dorfverschönerungsvereins in und um Freilingen herum statt. Hierzu ist jedermann herzlich eingeladen. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr auf dem Dorfplatz.

 

Wir hoffen auf rege Beteiligung !!!

 

 

Christina Ramers und Dominic Sanz neue "Hoheiten" auf der Freilinger Kirmes !

Am Ostersonntag fand in der Gaststätte Meierhof wieder einmal die traditionelle Mädchenversteigerung des Jungesellenvereins Freilingen statt. In diesem Rahmen wurden natürlich auch der neue Maikönig und die neue Maikönigin ermittelt, die auf der Freilinger Kirmes vom 1. bis 3. Mai 2010 beim Umzug und auf dem "Festball" am Samstagabend offiziell ihre Ehrungen erfahren werden. Zum Maikönigspaar des Jahres 2010 wurden an diesem Abend Christina Ramers und Dominic Sanz gekürt, eine in jedem Fall ausgesprochen musikalische Kombination.

Im Namen der Freilinger Bevölkerung möchte ich den beiden recht herzlich zu ihrem neuen "Amt" gratulieren.

Tolle Schnappschüsse vom Theater in Freilingen !

Wer noch einmal herzhaft lachen möchte, sollte sich die Bilder vom diesjährigen Theater anschauen. Selbst wenn man die Vorstellung verpasst hat, kann man der wunderbaren und professionellen Mimik der Schauspieler entnehmen, dass es allen wieder unheimlich viel Spaß gemacht hat. Da bekommt man schon richtig Vorfreude auf die Aufführung im nächsten Jahr. An alle Mitwirkenden der Theatergruppe Freilingen noch einmal ein herzliches Dankeschön für die unterhaltsame Darbietung !

Übrigens: Wer die Theateraufführung nicht gesehen hat, kann sich bei Hubert Schneider die DVD ausleihen und das Stück zu Hause genießen!

...ja, ja, die liebe Technik !

 

Es hat zwar leider etwas gedauert, aber jetzt konnten endlich die Karnevalsbilder der Karnevalssitzung vom 11.02.2010 hochgeladen werden. Aus den mehreren hundert Bildern, die uns freundlicher Weise von Günter Schröder und Dirk Lohmann zur Verfügung gestellt wurden,  sind zunächst einmal rund 200 ausgewählt worden. Aufgrund technischer Probleme mit unserem Webspace-Hoster sind die Bilder momentan allerdings auf einer externen Seite gespeichert und das auch noch in umgekehrter Reihenfolge zum Sitzungsverlauf. Man sollte also auf Seite 14 anfangen, wenn man in chronologischer Reihenfolge die Bilder anschauen will. Wem das egal ist, klickt sich einfach so dadurch, der Spaßfaktor ist jedenfalls derselbe. Also, sofort mal nachsehen unter der Rubrik "Bildergalerie" !  

( Wir hoffen, dass es uns bald gelingt, die Bilder direkt auf unserer Seite einzustellen, schließlich lernt man ja nie aus !!!)

 

Mutter-Kind-Treffen zum Austauschen, Abschalten und Klönen !

Am Dienstag, 30.März 2010 findet von 15.00 bis 17.00 Uhr im Jugendheim an der Kirche der erste "Mutter-Kind-Kaffee" in Freilingen aufgrund einer Initiative von Josy Schramm statt. Ganz herzlich eingeladen sind junge Mütter mit kleinen Kindern, die sich in lockerer Runde bei Kaffee und Kuchen über die alltäglichen Probleme austauschen möchten. Im übrigen wird die Organisation und der Ablauf in der Gruppe abgesprochen. Bei entsprechender Resonanz ist geplant, sich einmal im Monat zu treffen.

Für weitere Informationen und Rückfragen kann man sich direkt an Josy Schramm wenden, Tel.: 02697 / 259671

 

 

 

 

 

„Das Loch in der Wand“

 Theater in Freilingen am 26., 27. und 28. März 2010

 

 

Seit Jahren ist das Wochenende vor Ostern als fester Bestandteil im Freilinger Veranstaltungskalender ganz den Theaterfreunden gewidmet.

Die Akteure der Theatergruppe des Dorfverschönerungsvereins Freilingen haben sich wieder einmal für ein Stück von Bernd Gombold entschieden. In dem Dreiakter erfährt Bürgermeister Nägele, der im eigenen Haus nicht allzu viel zu sagen hat, dass er höchstwahrscheinlich sein Amt verlieren wird, weil seine Gemeinde zu klein ist und eingemeindet werden soll. Da kommt ihm ein Großindustrieller gerade recht, denn dieser will ein Grundstück im Ort kaufen und einen Großbetrieb eröffnen. Dass es sich ausgerechnet um das Grundstück eines altledigen Bauern handelt, der sich strikt weigert, auch nur einen Quadratmeter zu verkaufen, erleichtert die Sachlage nicht gerade.

Alles wäre nur halb so schlimm, wäre da nicht der Opa, der durch ein Loch in der Wand alles sieht und hört und durch seine Streiche das Haus auf den Kopf stellt und auch die Pläne des Bürgermeisters und seiner Gemeinderatskumpanen durchkreuzt. Wen wundert es da, dass der Bürgermeister schließlich zu zwielichtigen Methoden greift?

 

Ob der Bürgermeister sein Pöstchen behält und die Eingemeindung abgewendet werden kann, dass alles erfahren Sie am Freitag, den 26. und am Samstag, den 27. März 2010 jeweils um 20.00 Uhr und am Sonntag, den 28. März 2010 bereits um 19.00 Uhr im Saal der Gaststätte Meiershof in Freilingen.

Karten zum Preis von 7,-- € sind ab sofort erhältlich in der Gaststätte Meiershof in Freilingen (telefonisch ab 17.00 Uhr unter 02697/1000, außer dienstags!!!), im Bürger- und Verkehrsbüro in Blankenheim (Tel.: 02449/87222) und in der Bäckerei Erwin Schmitz in Lommersdorf (Tel.: 02697/551). Um Kartenreservierung wird gebeten!

 

Auf Ihren Besuch und einen kurzweiligen Abend freut sich die Theatergruppe des Dorfverschönerungsvereins Freilingen!

 

 

 

 

"Tanze mit und entdecke, was in Dir steckt"

... unter diesem Motto startet ab März ein ganz besonderes Projekt in Freilingen, das "Sommer-Tanzprojekt 2010".

Dahinter verbirgt sich die Idee, in 15 Trainingseinheiten eine interessante Choreografie auf die Beine zu stellen und im Rahmen einer Aufführung vor Publikum zu präsentieren. Das Angebot richtet sich an verschiedene Altersklassen, die zu unterschiedlichen Zeiten in Gruppen von 6 bis max. 12 Personen in einer einstündigen wöchentlichen Trainingseinheit bis zum Aufführungstag am 11.Juli 2010 ein bühnenreifes Programm einstudieren.

Die Gruppe der ab 8 Jährigen trainiert dabei mittwochs von 17.00 - 18.00 Uhr. Die ab 12 Jährigen sind montags von 17.00 bis 18.00 Uhr an der Reihe und die ab 14 Jährigen treffen sich mittwochs zwischen 18.15 und 19.15 Uhr zum Tanzen. Voraussetzung dafür ist natürlich Spaß am Tanzen und ein gewisses Rhytmusgefühl. Die Kosten belaufen sich auf 60 €, die in vier Monatsraten à 15 € zahlbar sind.

Angeboten wird dieses tolle Projekt von Gaby Schnichels, die im vergangenen Jahr erfolgreich eine Fortbildung zur Tanzpädagogin absolviert hat und auch aufgrund ihrer eigenen langjährigen Tanzerfahrung im karnevalistischen Bereich über umfangreiche Kenntnisse verfügt.

Anmeldung und weitere Informationen bei Gabi Schnichels, Mittelstraße 28 in Freilingen, Tel. 02697/ 906454 oder per e-mail über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

{jcomments off}

Herzlich Willkommen in Freilingen !

Entgegen des allgemeinen negativen demografischen Trends kann Freilingen im neuen Jahr bereits zwei neue Mitbürger begrüßen :

Zum einen heißen wir Michel Giefer in unserer Dorfgemeinschaft willkommen. Er erblickte am 22.01.2020 um 13.21 Uhr das Licht der Welt. Er misst stolze 54 cm und bringt beachtliche 3.860 gr auf die Waage. Seinen glücklichen Eltern Judith Giefer und Mario Maur gratulieren wir recht herzlich zu ihrem zweiten Nachwuchs und wünschen alles Gute, vor allem ruhige Nächte.

Zum anderen freuen wir uns über die Ankunft von Leon Scholl. Er wurde am 23.01.2010 um 10.39 Uhr geboren.  Bei einer Größe von 47 cm wiegt er 2.970 gr und hält jetzt seine jungen Eltern Esther und Andre Scholl auf Trab. Auch den beiden möchten wir hiermit einen herzlichen Glückwunsch aussprechen. Alles Gute für die weitere Zukunft zu dritt !

Was lange währt, wird endlich gut....

Nach gut zweimonatiger "Bastelphase" geht die neue Internetseite von und für Freilinger nun endlich an den Start.

"Hast du einen Garten, dann hast du alles, was du brauchst" -  Gerade in diesem Jahr kommt dieser Aussage eine ganz besondere Bedeutung zu, denn 2020 ist und wird auch wohl in den nächsten Wochen ein "Bleib zu Hause"-Jahr bleiben. Dadurch bekommt auch der eigene Garten noch einmal eine ganz besondere Bedeutung. Wir haben uns gefragt, wie die grünen Wohnzimmer in Freilingen gestaltet sind. Welchen Stellenwert hat der Garten überhaupt im Alltag? In einer kleinen Serie haben wir einige ganz besondere Gartenanlagen in Freilingen vorgestellt, die so ohne weiteres nicht von außen einsehbar sind. Dabei haben wir wunderbare Einblicke in die privaten grünen Wohlfühloasen erlangen können, die uns selber völlig überrascht haben. Im 6. und letzten Teil schauen wir gleich in zwei Gärten, nämlich in unsere eigenen - quasi in die Gärten von "WiF". Kommen Sie mit zu den Lieblingsplätzen von Simon und Simone...

Weiterlesen ...

"Hast du einen Garten, dann hast du alles, was du brauchst" - das denken viele Besitzer eines solchen Rückzugsortes, wenn sie ihren privaten Grünbereich betrachten und genießen, vor allem in diesem Jahr.  Aber wie genau sehen die Erholungsorte hinter den Hausfassaden aus? Das möchten wir in unserer kleinen Gartenserie erkunden, mit der wir einige Privatgärten in Freilingen vorstellen, die zum Teil "im Verborgenen" liegen, es aber in jedem Fall wert sind, einem größeren Publikum vorgestellt zu werden. Der 5. und vorletzte Teil führt uns in den großen Nutzgarten der Familie Giefer. Wieder sehr lehrreich und interessant!

Weiterlesen ...

Freilinger Infobox

  • Di 28.05.: Markt am Bürgerhaus, 15.30 -18.00 Uhr, mit Markt-Café ab 15.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

   

 

 

 

  

 

Geschirrverleih

(für Geschirrservice anklicken)

Letzte Kommentare (bitte ohne Emojis)

  • Karl Heinz Ramers, 1 Woche her Lesen
    Lieber Michael,
    vielen Dank für dein...
  • A., 3 Wochen her Lesen
    Darf man auch mit eigenem Schlauchboot...
  • Simon Hellenthal, Mittwoch, 03. April 2024 Lesen
    Mein aufrichtiges Beileid zum Verlust...
  • Bernd Neuendorf, DFB..., Montag, 01. April 2024 Lesen
    Wir vom DFB begrüßen diese...
  • Maria, Montag, 01. April 2024 Lesen
    April, April

Allgemeine Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Marktplatz

Stepper
( / Ich verschenke)

Stepper
22.04.2024

Zu verschenken
( / Ich verschenke)

Zu verschenken
30.03.2024

Ortsvorsteher

(für Nachricht einfach anklicken)

 

Abfallkalender

 

 

 

 

 

 

 

 

Mängelmeldung

 

 (bei Schäden/Mängel in der Ortslage anklicken) 

(bei defekter Straßenbleuchtung anklicken) 

Blühstreifenpate

Jetzt "Blühstreifen-Pate" werden !

Werbung

Bichler