Nach dem coronabedingten St. Martins-Ritt im vergangenen Jahr, darf in diesem Jahr wieder ein klassicher traditioneller St. Martins-Umzug stattfinden und zwar am Sonntag, 14. November 2021 um 18.00 Uhr. Geboten werden neben dem Umzug zum Feuer auch jede Menge Weckmänner, heißer Kakao und der schon traditionelle Glühwein aus den umweltfreundlichen Freilinger "Sammeltassen", diesmal coronagerecht draußen vor dem Bürgerhaus.

Nach einem Jahr Pause dürfen wir wieder einen St. Martins-Umzug in gewohnter Form veranstalten. 

Wir treffen uns für den Umzug zum Feuer am Sonntag, 14. November um 18.00 Uhr am Marienplatz vor der Kapelle. Eine Aufführung für die Kleinsten in der Kapelle fällt in diesem Jahr leider aus.

Vom Marienplatz aus geht der Fackelzug unter musikalischer Begleitung des Musikvereins Freilingen und begleitet von den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Freilingen zum Martinsfeuer. 

Anschließend treffen wir uns vor dem Bürgerhaus, wo die Kinder wie immer kostenlos frische Weckmänner und wärmenden Kakao erhalten. Die Weckmänner werden übrigens vom Dorfverein spendiert. Vielen Dank dafür!

Die „großen Kinder" können ebenfalls wieder Weckmänner erwerben (2,00 €) bzw. sich mit Glühwein (1,00 €) stärken.

Unter Einhaltung der Coronavorgaben können wir so seit langem noch einmal etwas Zeit miteinander verbringen. 

Übrigens: der offizielle Aufbau des Martinsfeuers ist für Samstag, 13. November vorgesehen. Nachmittags wird die Zufahrt zur Feuerstelle geöffnet, so dass jeder trockenes, zulässiges Brenngut anliefern und sich am Aufbau beteiligen kann. Das Brennmaterial soll direkt aufgehäuft und nicht irgendwo auf dem Gelände abgeladen werden, so wie es in der Vergangenheit leider immer wieder passiert ist. Dies bereitet nur doppelte Arbeit.

Es wäre schön, wenn sich gerade die Väter der jüngeren Kinder am Aufbau beteiligen würden, da gerade für die Kleinsten ein großes Feuer besonders schön ist. Danke !

 

Freilinger Infobox

  • "Adventszauber" am 11.12. abgesagt
  • "Freilinger Lebendiger Adventskalender", bitte tagesaktuelle Informationen beachten(bitte anklicken)
  • Ab 6. Dezember erhältlich: 

 

 

 

 

Geschirrverleih

(für Geschirrservice anklicken)

Ortsvorsteherin

(für Nachricht einfach anklicken)

Blühstreifenpate

Jetzt "Blühstreifen-Pate" werden !

Werbung