"Spendenaufruf" - Am 14. Juli wurden mehrere Ortschaften der Gemeinde Blankenheim von enormen Wassermassen überflutet. Kinderspielplätze sind nicht mehr zu sehen, die gesamte Infrastruktur eines Campingplatzes ist verloren gegangen, zahlreiche Keller wurden von Wassermassen heimgesucht, Infrastruktur (Brücken etc.) ist nicht mehr vorhanden und Menschen wurden obdachlos. Die Gemeinde Blankenheim hat eine Spendenaktion ins Leben gerufen, um den Betroffenen schnell finanzielle Unterstützung zukommen zu lassen. Helfen Sie durch Ihre Spende mit! 

 

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger!

Es ist immer noch unfassbar, was in den vergangenen Stunden passiert ist!

Im Gemeindegebiet sind viele Ortschaften und Menschen betroffen, ganz besonders stark aber die Ortschaften Ahrdorf und Ahrhütte. Das Ausmaß ist enorm. Die Gespräche vor Ort zeigen mir, dass die Solidarität und Unterstützung aus der Bevölkerung vorbildlich ist.

Meine Gedanken sind bei all den Menschen, die ihr Leben in den Fluten lassen mussten. Leider, so habe ich vor wenigen Stunden erfahren, ist auch eine Person aus dem Gemeindegebiet verstorben. Ich trauere mit den Angehörigen, Freunden und Nachbarn.

Aber meine Gedanken sind auch bei den Menschen, die Hab und Gut verloren haben und deren Existenz bedroht ist.

Auch die Gemeinde hat eine Spendenaktion ins Leben gerufen. So können wir finanzielle Hilfen bündeln, die, das versichere ich, in vollem Umfang an die Betroffenen weitergeleitet werden.

Überweisen Sie einfach den gewünschten Spendenbetrag an die Gemeinde Blankenheim, KSK Euskirchen, IBAN: DE72382501100003400025, BIC: WELADED1EUS oder VR-Bank Nordeifel eG, IBAN: DE25 3706 9720 1001 0010 07, BIC: GENODED1SLE, Betreff: "Spende Hochwasser"

Selbstverständlich brauchen Private, aber auch die Kommune zum Wiederaufbau nach dieser Katastrophe auch Bundes- und Landesmittel!

Unsere Einsatzkräfte setzen sich unermüdlich für die Bevölkerung ein, ich kann nicht häufig genug DANKE sagen. Die Kräfte lassen nach und dennoch kämpfen sie weiterhin und unterstützen Kommunen, in denen die Situation weiterhin lebensbedrohlich ist. Wenn die Koordinierungsstelle wieder besetzt wird, übernimmt Tim Klein als stellv. Wehrleiter die Einsatzleitung, der bereits zahlreiche Stunden seit dem gestrigen Tage im Einsatz war! Euch gebührt Dank!

Herzlichst

Jennifer Meuren, Bürgermeisterin

Freilinger Infobox

  • Mi 22.09.: Sondermüllsammlung, am Bürgerhaus, 9.45-10.15 Uhr 
  • Helfer gesucht für den 3.10. 
  • Betriebsferien in Carmen's Dorfladen: 

 

  • Öffnungszeiten Testzentrum Tribea Blankenheim

 

 

Geschirrverleih

(für Geschirrservice anklicken)

Ortsvorsteherin

(für Nachricht einfach anklicken)

Blühstreifenpate

Jetzt "Blühstreifen-Pate" werden !

Werbung