Wer möchte sich impfen lassen? - Der Kreis Euskirchen beschleunigt die Impfkampagne: Ab dem 17. Mai stehen zusätzlich 1000 Impfdosen AstraZeneca zur Verfügung. Die Online-Anmeldung kann ab dem 13. Mai vorgenommen werden.

 


Mit der Sonder-Impfaktion werden alle ab 18 Jahre angesprochen, nachdem die Priorisierung mit einer festen Reihenfolge für AstraZeneca inzwischen bundesweit aufgehoben ist. Allerdings wird insbesondere bei Menschen, die jünger als 60 Jahre sind, eine individuelle Risikoabwägung empfohlen. Im Zweifelsfall sollte man sich durch den Hausarzt beraten lassen.

Eine Anmeldung für die Sonder-Impfaktion ist ab Donnerstag, 13. Mai, über https://corona.kreis-euskirchen.de möglich. Das Buchungsportal wird um 8 Uhr freigeschaltet. Interessenten können sich hier einen freien Impftermin im Zeitraum vom 17. bis zum 26. Mai aussuchen und fest buchen. Dabei kann sich jeder aussuchen, ob die Zweitimpfung mit AstraZeneca nach neun oder zwölf Wochen stattfinden soll. Generell gilt: Jeder länger das Zeitintervall zwischen Erst- und Zweitimpfung, desto höher ist die nachgewiesene Wirksamkeit.

Wer bei dieser Aktion nicht zum Zuge kommt, sollte sich an seinen Hausarzt wenden. Nachdem die Priorisierung mit einer festen Reihenfolge für den AstraZeneca-Impfstoff inzwischen bundesweit aufgehoben ist, sollen nach Angaben von Gesundheitsminister Spahn kommende Woche eine Million Dosen davon an Arztpraxen geliefert werden.

(Quelle: Kreis Euskirchen)

Freilinger Infobox

  • "Adventszauber" am 11.12. abgesagt
  • "Freilinger Lebendiger Adventskalender", bitte tagesaktuelle Informationen beachten(bitte anklicken)
  • Ab 6. Dezember erhältlich: 

 

 

 

 

Geschirrverleih

(für Geschirrservice anklicken)

Ortsvorsteherin

(für Nachricht einfach anklicken)

Blühstreifenpate

Jetzt "Blühstreifen-Pate" werden !

Werbung