Große Freude...herrschte am Freitag, 16. März 2021 beim Vereinskartell Freilingen, als per E-Mail vom Regionalmanagement mitgeteilt wurde, dass ein Antrag des Vereins im Rahmen des Regionalbudgets 2021 in der LEADER-Region Eifel erfolgreich war. Durch diese Förderung können nun ein Beamer und eine Leinwand für das Bürgerhaus angeschafft und damit zukünftig neue Veranstaltungsformate möglich gemacht werden. Tolle Sache!

2020 wurde erstmalig in der LEADER-Region Eifel eine besondere Förderung über ein sog. Regionalbudget ermöglicht, bei dem zusätzlich zum regulären LEADER-Fördertopf 200.000 € für die kurzfristige Umsetzung von Kleinprojekten zur Verfügung gestellt wurden.

Mit dieser attraktiven und unkomplizierten Förderung konnten mittels einer 80%-Förderung im vergangenen Jahr 21 Kleinprojekte realisiert werden, Diese reichten von der Neugestaltung von Spielplätzen, touristische Maßnahmen wie der Instandsetzung der Beschilderung von Wanderwegen und der Erstellung von Werbematerialien für touristische Angebote, der Ausstattung von Dorfgemeinschaftshäusern und Einrichtung barrierefreier Zugänge bis hin zur Anschaffung technischer Geräte für die Biotoppflege.

Die Fördermittel wurden zu 90 % von dem Land NRW sowie von der Bundesrepublik Deutschland bereitgestellt, 10 % der Fördermittel stammen von den Kreisen Düren und Euskirchen sowie der Städteregion Aachen.

Nach diesem erfolgreichen Start wurde auch für 2021 Sondertopf Regionalbudget eingerichtet, so dass auch in diesem Jahr wieder ein Aufruf an Projektträger (Vereine, Kommunen und auch Privatpersonen) erfolgen konnte, sich mit ihren Ideen bis zum 20. März 2021 zu bewerben. Die Projekte sollten auch diesmal wieder einen Wert von 20.000 € nicht überschreiten, einen Mehrwert für die Region schaffen und bis Ende des Jahres abzuschließen sein. Außerdem wurde gefordert, dass das Projekt zu den Handlungsfeldern der Regionalen Entwicklungsstrategie und der GAK-Rahmenrichtlinie passen sollten.

Nicht zuletzt im Hinblick auf den Erfolg der Förderung wurden diesmal noch mehr Anträge beim Regionalmanagement eingereicht. 

Insgesamt wurden letztlich 57 Projektskizzen vorgelegt, die gesichtet und nach einem vorgegebenen Kriterienkatalog bewertet werden mussten. Am Ende stand die Aufgabe, aus vielen unterstützenswerten Projekten eine Auswahl zu treffen, die allen Kommunen der LEADER-Eifel-Region einerseits gerecht werden musste, zumal dem Fördertopf in Höhe von 200.000 € Anträge für Projekte mit einem Wert rund 700.000 € Gesamtsumme gegenüberstanden. 

Letztlich wurden danach 18 Projekten aus der gesamten LEADER-Region ausgewählt und vom Koordinierungskreis der LEADER-Region Eifel in der Sitzung am 15. April beschlossen, u.a. aus der Gemeinde Blankenheim das Vorhaben des Vereinskartells Freilingen mit der Ausstattung des Bürgerhauses mit Beamer und Leinwand. 

Dadurch wollen wir künftig das Veranstaltungsangebot im Bürgerhaus erweitern, z.B. durch "Archiv-Abende" mit alten Fotos oder Filmaufnahmen (Theateraufführungen, alte Karnevalssitzungen, Mitschnitte von dörflichen Aktionen, z.B. Dorfwettbewerb) oder naturkundliche Fachvorträge zur Sensibilisierung für den Klimaschutz (z.B. von Prof. Schumacher, mit dem wir schon naturkundliche Wanderungen durchgeführt haben).

(Eine Veranstaltung im Bürgerhaus: Krimilesung mit Ralf Kramp)

Für alle dies fehlte und bisher als Unterstützung im Bürgerhaus zur Zeit noch die entsprechende Infrastruktur in Form eines Beamers und einer Leinwand. Bereits im letzten Jahr wurden die Planungen für eine entsprechende Anschaffung der ca. 4.000 € teuren Anlage aufgenommen. 

Mit den Mitteln aus dem Regionalbudget kann das Vereinskartell Freilingen dieses Projekt nun 2021 umzusetzen und entsprechende Unterhaltungs-, Vortrags- und Informationsveranstaltungen planen und realisieren zu können, sobald dies wieder möglich ist.

Dadurch stellt einen nachhaltigen Mehrwert in unserem dörflichen Veranstaltungsangebot dar.

In jedem Fall stellt das Regionalbudget ein großartiges Instrument dar, um ehrenamtliches Engagement und Vereinsaktivität vor Ort finanziell zu unterstützen! 

Wir freuen uns jetzt schon auf die ersten Vortragsabend...

 

 

 



Freilinger Infobox

  • "Adventszauber" am 11.12. abgesagt
  • "Freilinger Lebendiger Adventskalender", bitte tagesaktuelle Informationen beachten(bitte anklicken)
  • Ab 6. Dezember erhältlich: 

 

 

 

 

Geschirrverleih

(für Geschirrservice anklicken)

Ortsvorsteherin

(für Nachricht einfach anklicken)

Blühstreifenpate

Jetzt "Blühstreifen-Pate" werden !

Werbung

Bichler