Nikolaus 2020 - Auch 2020 bietet das Vereinskartell Freilingen wieder die Möglichkeit an, den traditionellen "mobilen Nikolaus" zu bestellen. Dieser wird die Kinder jedoch nicht wie gewohnt im heimischen Wohnzimmer mit einer (kostenlosen) Tüte und einer kleinen Ansprache beglücken, sondern das "kleine Präsent" nur vor der Haustür abstellen, ganz "coronagerecht". Damit kann das Vereinskartell zumindest ein wenig dazu beitragen, die lange Wartezeit bis Weihnachten durch ein kleines  kurzes "Highlight" am Sonntag, 6. Dezember ein wenig zu verkürzen und den Kindern eine Freude zu machen. Eine Anmeldung kann bis 30. November vorgenommen werden.

 

Auch in diesem Jahr möchten wir wieder den „mobilen Nikolaus“ des Vereinskartells anbieten.

Allerdings müssen wir auch hier die aktuelle Situation berücksichtigen.

Daher gestaltet sich dieser vorweihnachtliche Service in diesem Jahr etwas anders: es findet kein Haus-, sondern lediglich ein „Haustür-Besuch“ statt: der Nikolaus wird am Sonntag, 6. Dezember 2020 ab 17.30 Uhr an der Tür klingeln. Nach ein paar ganz kurzen Worten an die Kinder werden die Tüte unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln übergeben. 

Wer dieses kostenlose Angebot nutzen möchte, meldet sich bitte zur besseren Planung bis zum 30. November 2020 beim Vereinskartell (Tel.: 7117 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

Freilinger Infobox

 "WiF's digitaler Adventskalender 2020" (einfach anklicken)

"WiF's Online-Verlosung" (mitmachen und gewinnen)

 "Freilinger Maske" (hier Bestellen)

"Goldenes Landratsdorf 😀"

 

Ortsvorsteherin

(für Nachricht einfach anklicken)

Geschirrverleih

(für Geschirrservice anklicken)

Werbung

Werbung Judith Maur