Schade, schade! -nun hat es auch die diesjährige Seniorenfahrt erwischt. In Absprache mit dem Organisator Dr. Matthias Klose-Henrichs hat das Vereinskartell Freilingen beschlossen, die für den 27. August geplante Tagestour abzusagen

 

Eigentliche wollte man am 27. August den Regierungsbunker in Ahrweiler besichtigen und im Anschluss die Stadt erkunden.

Einen solchen Ausflug hielt man aber unabhängig davon, ob bis dahin die Vorgaben der Coronaschutzverordnung und die Kontaktbeschränkungen eine solche Fahrt überhaupt zugelassen hätten, in der momentanen Situation nicht für angemessen, zumal eine "Risikogruppe" unterwegs gewesen wäre.

Die geplante Fahrt wird aber nach Aussage des Organisators eins zu eins dann eben  im nächsten Jahr durchgeführt. 

2021 haben wir dann einiges nachzuholen...

 

Freilinger Infobox

Werbung