Wer hilft mit ? - Beim Eifel Hero Triathlon am 29. Juni gibt es nicht nur sportliche Highlights, sondern auch ein umfangreiches Kuchenbuffet für Zuschauer, Gäste und Teilnehmer. Zuständig für die Organisation und die Betreuung des süßen Angebotes ist der Förderverein für tumor- und leukämiekranke Kinder Blankenheimerdorf e.V., auch als unsichtbare Freunde bekannt. Die unermüdlichen Ehrenamtler des Blankenheimerdorfer Vereins suchen jetzt großzügige KuchenbäckerInnen, die sie mit einer Kuchenspende unterstützen. Wer hilft mit?

Nicht das erste Mal wird in Freilingen dazu aufgerufen, sich bei einer Aktion des Fördervereins für tumor- und leukämiekranke Kinder Blankenheimerdorf e.V. durch eine Kuchenspende zu beteiligen. Wenn man sich die Hilfsbilanz der "Unsichtbaren Freunde" anschaut, wird schnell deutlich, dass sich diese Unterstützung direkt bei denjenigen auswirkt, die sie mehr als dringend benötigen: kranke Kinder. 

Der Blankenheimerdorfer Verein hilft, nötige medizinische Geräte anzuschaffen und besondere pflegerische und betreuungsintensive Maßnahmen durchzuführen.

 

Dies ist nur möglich, weil durch unermüdlichen Einsatz bei verschiedenen Veranstaltungen durch z.B. den Verkauf gespendeter Kuchen Gelder gesammelt werden,

so wie jetzt auch beim Eifel Hero Triathlon am Samstag, 29. Juni am Freilinger See. 

Wir würden uns freuen, wenn sie dieses lobenswerte Engagement durch eine Kuchenspende unterstützen würden. Die Kuchen werden zentral bei der Ortsvorsteherin (Lammerswiese 11) gesammelt. Es wäre nett, wenn dazu das Backwerk bis Freitag,  28. Juni (abends)  abgegeben werden könnte.

Bei Fragen bitte unter Tel. 02697 / 7117 melden. 

Zur besseren Planung wäre es hilfreich, wenn Sie Ihre Spende kurz anmelden würden (Tel. 02697/7117 ; Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Ganz herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Freilinger Infobox

  • Sa 30.11.:  Barbarakonzert  des Musikvereins Freilingen, 20.00 Uhr, Saal Meiershof

Werbung