Das neue Schuljahr hat erst vor ein paar Wochen angefangen, da sind schon die Schulanfänger des nächsten Schuljahres 2019/2020 gefragt: vom 01. bis 12.Oktober 2018 finden nämlich für den Gemeinschaftsgrundschulverbund Blankenheim, der sog. Ahr-Grundschule zentral die Anmeldungen für diesen Schuljahrgang am Hauptstandort Blankenheim statt.

 

Zum 1. August 2019 werden alle Kinder schulpflichtig, die bis zum 30. September 2019 das sechste Lebensjahr vollenden. Kinder, die nach diesem Zeitpunkt ihren 6. Geburtstag feiern, können auf Antrag in die Schule aufgenommen werden, wenn sie die sog. Schulfähigkeit besitzen.

Da ab dem Schuljahr 2012/2013 die bisherigen Grundschulen in der Gemeinde zu einem einzigen Grundschulverbund (Ahrgrundschule, GGV Blankenheim) und damit zu einer gemeindlichen Grundschule mit mehreren Standorten zusammen gelegt wurden, sollte im Rahmen der Anmeldung angegeben werden, ob das Kind im Hauptstandort Blankenheim oder im Teilstandort Dollendorf eingeschult werden soll.

Die Anmeldung für alle Schulanfänger findet in jedem Fall zentral in Blankenheim (Dörfer Weg 8) statt, und zwar von Montag, 1. Oktober bis Freitag, 12. Oktober 2018.

Zur besseren Organisation des Anmeldeverfahrens werden die Erziehungsberechtigten gebeten, rechtzeitig einen Anmeldetermin mit der Schulsekretärin, Frau Weingartz zu vereinbaren (Tel. 02449 / 7181).

Bei der Anmeldung sind Geburtsurkunde oder Familienstammbuch und ein Passfoto mitzubringen.

Infobox

  •  So 11.11.: St-Martins-Umzug, 18.00 Uhr Kapelle

 

Letzte Kommentare

  • Christoph Krämer, 5 Tage her Lesen
    Es ist für einige Ferienhauseigentümer...
  • Barbara Schröder, 1 Woche her Lesen
    Toll! Schön, dass es solche Gelder gibt...
  • Judith Maur, Freilin..., 1 Woche her Lesen
    Hallo zusammen,
    ich habe einen Satz...

Abfallkalender

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werbung