Die Wanderregion Ahrtal veranstaltet unter dem Motto "AhrSteig ERLEBEN" am Sonntag, 15. Juli 2018 einen abwechslungsreichen Aktionstag. Von 10.00 bis 17.00 Uhr finden auf den beiden ersten Etappen des AhrSteigs zahlreiche attraktive Aktionen statt. 

Genießen Sie die einzigartige Natur am Rande des Ahrsteigs mit grünen Wiesen, dem Freilinger See und ausgedehnten Waldpassagen im Rahmen eines bsonderen Erlebnistages mit geführten Wanderungen am Sonntag, 15. Juli 2018.

 Startpunkte sind in Blankenheim, Freilingen und Aremberg.

In Blankenheim startet um 10.00 Uhr eine geführte Wanderung mit dem Eifelverein, der auch Snacks für die Wanderer bereit hält. Zusammen wird die 1. Etappe des Ahrsteigs bis zum Freilinger See erwandert. Treffpunkt und Start ist an der Ahrquelle in Blankenheim.

Am Freilinger See gibt es dann einen größeren Aktionspunkt. Zwischen 12.00 und 15.00 Uhr kann man dort eine spektakuläre Greifvogelschau des Wildfreigeheges Hellenthal über dem See verfolgen. Außerdem wird eine Präsentation des Ahrtals mit dem Jahresgewinnspiel AhrSteig angeboten. Es besteht im übrigen ausreichend Gelegenheit, sich in vielfacher Hinsicht zu stärken, z.B. auch mit Kaffee und Kuchen. 

Der Blankenheimer Künstlerin Ingrid Müller-Marx kann zudem bei ihren Live-Zeichnungen vom Aktionstag über die Schulter geschaut werden.

Wer die zweite Etappe nach Aremberg wandern möchte, kann ab 12.15 Uhr an einer geführten Wanderung mit Ulla Dismon von der Mittelahrtouristik, VG Altenahr teilnehmen. 

Auch in Aremberg befindet sich an diesem Tag ein Aktionspunkt, und zwar an der Burgruine Arenberg. 

Um 10.00 Uhr kann man einer Führung in der St. Nikolaus Kirche teilnehmen. Eine halbe Stunde später, um 10.30 Uhr startet eine geführte Wanderung mit dem Eifelverein in Richtung Freilinger See. Start ist an der Burgschänke Aremberg.

Ab 12.00 Uhr kann man ein Sommerfest an der Schlossruine Arenberg anlässlich dem 15-jährigen Bestehen des Fördervereins Burgruine Arenberg e.V. erleben. Dort werden Kaffee, Kuchen und Grillwürstchen angeboten. Außerdem gibt es Unterhaltungsprogramm unter anderem mit dem Gospelchor „Fortsetzung folgt“ und ebenfalls einer Präsentation des Ahrtals mit Jahresgewinnspiel AhrSteig.

Selbstverständlich kann man die beiden Etappen am Aktionstag auch „auf eigene Faust“ erkunden. Der kostenlose Shuttle-Bus bringt die Wanderer zu den festgelegten Zeiten zurück nach Aremberg, den Freilinger See oder Blankenheim.

Hier der Fahrplan des Bus-Shuttles während "AhrSteig ERLEBEN" am 15. Juli 2018:

9.00 Uhr: Start Aremberg, Bushaltestelle Burgstraße
Ziel: Blankenheim, Rathaus
15.15 Uhr: Start Freilinger See
Ziel: Aremberg, Burgstraße
16.00 Uhr: Start, Aremberg, Burgstraße/über: Freilinger See
Ziel: Blankenheim, Rathaus

Weitere Informationen gibt es unter folgendem Link:  AhrSteig Erlebnistag

Viel Spaß!

Infobox

  •  Sa. 06.10./ So 07.10.: Muttergottesfest  
  • Sa 13.10.: Scheunenfest im Saal Meiershof

 

Letzte Kommentare

  • Michael, Freilingen-..., 1 Woche her Lesen
    Da lass ich mich mal überraschen. Im...
  • !Ulrike Luecke-Bonga..., 2 Wochen her Lesen
    Ich bin sehr begeistert, dass das Fest...
  • Simone Böhm, 3 Wochen her Lesen
    Darauf komme ich beim nächsten Fest...

Abfallkalender

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werbung