"Frellenge Eloo" - Auch die diesjährige karnevalistische Veranstaltung am Freitag, 9. Februar 2018 im Saal Meiershof verspricht wieder alle Unterhaltungsrekorde zu brechen. Denn die Organisatoren Jana und Peter Reiferscheid haben für die Freilinger Karnevalssitzung eine lange Liste von abwechslungsreichen Auftritten zusammengetragen. Dabei ist das Programm im Saal Meiershof wieder umfangreich, attraktiv und geheimnisvoll, vor allem was das Freilinger Prinzenpaar angeht!

Unter der bewährten Sitzungsleitung von Dagmar Birk-Schröder werden neben den traditionell auftretenden einheimischen Gruppen diesmal mit "Ne bonte Pitter" und "Werner, Dodo und die Bauchrednermaske" wieder hochkarätige auswärtige Büttenredner auf der Freilinger Bühne präsentiert, bei denen sicherlich kein Auge trocken bleiben wird.

Der "bonte Pitter“ alias Edgar Andres aus Belgien und bekannt aus zahlreichen Fernsehauftritten war übrigens 2012 schon einmal umjubelter Gast in Freilingen und hielt  damals eine gepfefferte Rede, in der er auf alle Sparten des täglichen Lebens in gekonnt trocken-witziger Manier einging. Er hatte die Lacher von der ersten Minute an auf seiner Seite und konnte mit seinem Redebeitrag die Karnevalsjecken im Saal bestens unterhalten. Auch in diesem Jahr können wir uns daher wieder auf einen echten Kracher freuen.

Freuen kann man sich aber auch auf "Werner, Dodo und die Bauchrednermaske" alias Werner Schaffrath, der von sich selbst behauptet:" Ich bin stets bemüht in meinem Metier die kleinste Nummer zu sein.......die Nummer 1". Der Euskirchener bietet mit seinem witzigen, manchmal etwas vorlauten Bühnengesellen Dodo eine „Bauchrednershow mit absoluter Lachgarantie“. Dabei wird gerne ein zufällig ausgesuchter Zuschauer als Assistent auf die Bühne gebeten, der dann mit der Bauchrednermaske zur lebenden Bauchrednerpuppe wird. Man darf gespannt sein. 

Aber natürlich werden auf der Sitzung ab 20.11 Uhr nicht nur Redner auftreten, sondern es wird auch in tänzerischer Hinsicht einiges geboten, u.a. die Grazien vom Freilinger Männerballett, die Blaumeisen und die Sötenicher Traumtänzer.

Auch wird an diesem Abend selbstverständlich wieder das zur Zeit wieder best gehütete Geheimnis in der Freilinger Gerüchteküche gelüftet : wer ist das diesjährige Prinzenpaar ?

Trotz intensiver Recherchen ist es selbst uns bisher nicht gelungen, die diesjährigen Totalitäten zu enttarnen. Hier darf also wieder bis zur letzten Sekunde spekuliert und gemutmaßt werden. Die Freilinger Hoheiten werden jedenfalls in ebenbürtiger Gesellschaft sein, da auch noch andere Tollitäten erwartet werden.

Nach der Sitzung kann dann natürlich auch wieder bis in den frühen Morgen das Tanzbein geschwungen werden. Die Live-Musik von Roland wird hier keine Wünsche offen lassen und beste Stimmung versprechen.

Es freuen sich auf Sie das Organisationsteam und die Akteure!

Also Termin notieren, Kostüm kaufen oder aufbügeln und Spaß haben!

Infobox

  • Mi 27.06.: Sondermüll, 12.45-13.15 Uhr, Bürgerhaus
  • Sa 30.06 / So 01.07.: Seefest des Musikvereins  

 

Letzte Kommentare

  • K.-H. Scheven, 1 Woche her Lesen
    Hat sich erledigt.
  • Antonia, 1 Woche her Lesen
    hahahhahahahahahahahahahahah
  • Wolfgang Börs / Feri..., 4 Wochen her Lesen
    Sorry, die richtige Nummer lautet...

Abfallkalender

 

 

 

 

Werbung