Am Mittwoch, 28. Juni 2017 besteht für die Bürger der Ortschaft Freilingen von 12.45 Uhr bis 13.15 Uhr wieder die Möglichkeit, schadstoffbeinhaltende Abfälle am Schadstoffmobil im Rahmen der Sondermüllsammlung am Bürgerhaus kostenlos zu entsorgen.

Der Sondermüll muss dabei persönlich im Schadstoffmobil auf dem Parkplatz des Feuerwehrgerätehauses, Mittelstraße (neben Bürgerhaus) abgegeben werden und soll nicht einfach am Sammelplatz abestellt werden.

Folgende Abfälle werden in haushaltsüblichen Mengen übernommen:

- Lösungsmittel

- Chemikalien

- Frostschutzmittel

- Pflanzenschutzmittel

- Säuren, Laugen, Abbeitze

- flüssige Haushaltsreiniger

- Farben, Lacke

- Klebstoffe

- Spraydosen

- Batterien (außer Autobatterien !)

- Elektrokleingeräte (Rasierer, Bügeleisen, Wecker, Haartrockner, Eierkocher, Toaster, Taschenrechner usw.)

wichtig: Altöl und Haushaltskühlgeräte werden nicht entgegen genommen

Für Fragen der Abfallentsorgung steht seitens der Gemeindeverwaltung Frau Alexa Heller zur Verfügung (Tel.: 02449/ 87-204; Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ).

Infobox

  • Mi 28. Juni, Sondermüllsammlung, 12.45 - 13.15 Uhr, am Bürgerhaus

Letzte Kommentare

  • Mario Maur, 3 Tage her Lesen
    Dominik, sei nicht ungerecht. Mit den...
  • Dominik Plötzer , 3 Tage her Lesen
    Eigentlich ist für dieses Gebäude doch...
  • Helmut Fuß, 4 Tage her Lesen
    Man sollte hier nicht nach...
  • Simone Böhm, 4 Tage her Lesen
    Nochmals zur Information:...
  • Uve Schüler, 4 Tage her Lesen
    Ich finde es gut dass dieser "gepflegte"...

Werbung