„Mission wir – Glücksmomente erleben": so der neue Slogan für die Behindertenarbeit der „Lebenshilfe“ im Kreis Euskirchen, die bisher unter dem Namen "Gala Tolbiac" Spenden gesammelt hat. Nach der großen Abschluss- und Neuauftaktgala zum Ende der Patenschaft der Gemeinde Blankenheim für die "Gala Tolbiac", findet nun auch die erste Veranstaltung der neu organisierten Spendenaktion wieder auf Blankenheimer Gemeindegebiet statt. Die Eifel-Doc-Autoren Franz-Josef Zumbé und Manni Lang veranstalten mit dem Förderverein der katholischen Pfarrgemeinde im Bürgerhaus in Blankenheimerdorf am Samstag, 28. Januar eine Lesung für den guten Zweck.

Wer sich am kommenden Sonntag, 15. Januar 2017 zu jung für den Seniorennachmittag im Saal Meiershof in Freilingen fühlt, dem wird kurzfristig eine Alternative in Lommersdorf geboten: aufgrund der starken Schneefälle sind die Wintersportbedingungen so ausgezeichnet, dass wieder einmal eine der schon legendären Après Ski Partys in Lommersdorf (Neuhoferstraße) veranstaltet werden kann.

Weihnachten steht vor der Tür und damit die Zeit der Besinnung, der Stille, der friedlichen Eintracht und...der Geschenke. WiF wünscht allen Freunden unserer Internetseite schöne Feiertage!

Im Januar dieses Jahrs haben die Initiatoren des Schmetterlingsgartens "Eifalia" in Ahrhütte damit begonnen, die Idee von einem Schmetterlingsgarten in der Eifel umzusetzen. Es war für alle Beteiligten ein aufregendes und ereignisreiches Jahr, mit vielen Besuchern, Veranstaltungen und High-Lights, z.B. den Krimilesungen mit Ralf Kramp. Hier ein kleiner Jahresrückblick!

Was bringt das neue Jahr 2017 ? Um das voraussagen zu können, müsste man hellsehen können. Keine besonderen wahrsagerischen Fähigkeiten benötigt man allerdings, um feststellen zu können, wie es mit den Gebühren in der Gemeinde Blankenheim aussieht, die ab Januar 2017 dem Bürger von der Verwaltung, z.B. für Abfallentsorgung oder Abwasser abverlangt werden. Hier einmal eine Übersicht zur allgemeinen Information.

Wer glaubt, dass man sich mit der großen Bescherung und den Überraschungen bis Weihnachten gedulden muss, der konnte sich am 3. Adventssonntag, 11.12.2016 im Bürgerhaus vom Gegenteil überzeugen. Dort wurden nämlich beim diesjährigen Adventskaffee schon vor den eigentlichen Feiertagen bereits ca. 100 kleine und große, liebevoll verpackte Geschenke aufgestellt und im Laufe des Nachmittags verteilt, aber es gab auch sonst noch jede Menge Überraschungen.

Wer sich in der hektischen Adventszeit einmal eine gemütliche Auszeit vor Ort nehmen möchte, der hat am 3. Adventssonntag, 11. Dezember 2016 im Bürgerhaus Freilingen ab 14.00 Uhr alle Gelegenheit dazu, und zwar auf dem Adventskaffee des Vereinskartells. Dort gibt es alles, was schon traditionell in Freilingen dazu gehört: Kuchenbuffet, große Verlosung, Verkauf von Weihnachtsbäumen, Musik, Glühwein und mehr.

Tradition trifft Moderne - unter diesem Motto stand das diesjährige Barbarakonzert des Musikvereins Freilingen unter der Leitung von Hans-Gert Knutzen, das am Samstag, 26. November 2016 wieder zahlreiche Musikfreunde in den voll besetzten Saal der Gaststätte Meiershof lockte und bei dem vor allem die "Reif(f)erscheids" eine große Rolle spielten. Wieder einmal ein abwechslungsreiches und begeisterndes Konzert für alle Altersstufen!

Infobox

Allgemeine Termine

Feb
5

05.02.2017 14:00 - 17:00

Feb
17

17.02.2017 18:00 - 23:00

Letzte Kommentare

  • Simone Böhm, 1 Woche her Lesen
    Das Kinderfest im Feriendorf findet am...
  • Harry Schaak Freilin..., 2 Wochen her Lesen
    Wann findet das Sommerfest im Feriendorf...
  • gisela werner bergis..., 2 Wochen her Lesen
    hallo ekkehard, erstmal noch ein gutes,...
  • Michael Freilingen-N..., 3 Wochen her Lesen
    Hallo Simone. das zeigt wie toll die...
  • Jana Reiferscheid, 4 Wochen her Lesen
    Dreirad ist verkauft! :-)

Foto der Woche

"Still ruht der See..."

Foto vom 15.01.2017

Werbung